Die Herren des Nordens

  • Filename: die-herren-des-nordens.
  • ISBN: 9783644407916
  • Release Date: 2009-10-05
  • Number of pages: 480
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Mein Schwert kann mir die ganze Welt erobern. «Ich sah eine goldene Zukunft vor mir, wenn ich erst einmal das Königreich für Guthred gesichert hätte. Aber ich hatte die Boshaftigkeit der drei Spinnerinnen vergessen, die am Fuße der Weltenesche unser Schicksal weben.» Uhtred, der Krieger, hat in der Schlacht von Ethandun das letzte englische Königreich gerettet. Nun kehrt er zurück in seine vom Krieg erschütterte Heimat. Tritt ein in den Dienst König Guthreds von Northumbrien, den er selbst aus dänischer Gefangenschaft befreit hat. Doch sein neuer Herr verrät ihn. An die Ruder eines Sklavenschiffs gekettet, beginnt für Uhtred eine Reise ins Ungewisse. Wird er je wieder englischen Boden betreten? «Bernard Cornwell ist ein literarisches Wunder. Jahr für Jahr lässt er sich weder von Hagel, Regen, Schnee noch Krieg und Aufruhr davon abhalten, die unterhaltsamsten und lesenswertesten historischen Romane seiner Generation zu schreiben.» (Daily Mail) «Cornwells neuer Roman ist meisterhaft erzählt und äußerst gut recherchiert.» (Observer) «Ein glänzender dritter Teil.» (Publishers Weekly)

The Lords of the North The Last Kingdom Series Book 3

  • Filename: the-lords-of-the-north-the-last-kingdom-series-book-3.
  • ISBN: 9780007236879
  • Release Date: 2008-09-04
  • Number of pages: 400
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: HarperCollins UK



BBC2’s major TV series THE LAST KINGDOM is based on Bernard Cornwell’s bestselling novels on the making of England and the fate of his great hero, Uhtred of Bebbanburg. THE LORDS OF THE NORTH is the third book in the series. Season 2 of the epic TV series premiers this March.

Der wei e Reiter

  • Filename: der-wei-e-reiter.
  • ISBN: 9783644407817
  • Release Date: 2009-10-05
  • Number of pages: 512
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



«Und ich sah ein weißes Pferd, und des Reiters Name hieß Tod.» «Sie waren wie ein dunkler Fleck in der Landschaft. Sie zogen durch grüne Felder, Reihe um Reihe von Reitern, und es schien, als entstiegen sie dem Schattenreich, wie sie langsam ins Licht der Sonne vorrückten. Speerspitzen, Helme und Rüstungen glitzerten, unzählige Male brachen sich die Sonnenstrahlen und schossen Lichtblitze, denn immer mehr Männer tauchten aus der wolkenverhangenen Zone auf.» Ende des 9. Jahrhunderts haben die dänischen Eroberer alle fünf englischen Königreiche unterjocht. Das gesamte Land der Angelsachsen ist in der Gewalt der Invasoren – mit Ausnahme eines kleinen Sumpfgebietes. Hier hält sich König Alfred von Wessex mit wenigen Getreuen versteckt. Uhtred, Krieger in Alfreds Diensten, kennt die Übermacht des dänischen Heeres genau. Dennoch will Alfred eine letzte, entscheidende Schlacht führen. Der fromme König setzt dabei auf Gottes Hilfe, Uhtred hingegen vertraut lieber seinem kampferprobten Schwert. Über eines aber sind sich die beiden ungleichen Verbündeten vollkommen einig: Eine Niederlage wäre der Untergang Englands. Die Fortsetzung des Weltbestsellers «Das letzte Königreich»: «Wieder eine absolute Spitzenleistung vom Meister des Fachs.» (Booklist) «Unterhaltung auf höchstem Niveau, packend und informativ zugleich.» (Washington Post)

Das letzte K nigreich Der wei e Reiter

  • Filename: das-letzte-k-nigreich-der-wei-e-reiter.
  • ISBN: 9783644401877
  • Release Date: 2016-10-21
  • Number of pages: 992
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Das letzte Königreich Nordengland im Jahre 866: Mit zehn Jahren erlebt der Fürstensohn Uhtred den Einfall der Wikinger. Sein ungestümer Mut in der Schlacht beeindruckt den Anführer der Dänen so sehr, dass er Uhtred verschont und als Ziehkind aufnimmt. Mit den Jahren wird der Junge fast einer von ihnen. Nach Raub- und Eroberungszügen voller Blut und Gewalt droht auch Wessex, das letzte der fünf angelsächsischen Königreiche, an die Eroberer zu fallen. Doch da wechselt Uhtred wieder die Seiten. Der weiße Reiter Ende des 9. Jahrhunderts haben die dänischen Eroberer alle fünf englischen Königreiche unterjocht. Das gesamte Land der Angelsachsen ist in der Gewalt der Invasoren – mit Ausnahme eines kleinen Sumpfgebietes. Hier hält sich König Alfred von Wessex mit wenigen Getreuen versteckt. Uhtred, Krieger in Alfreds Diensten, kennt die Übermacht des dänischen Heeres genau. Dennoch will Alfred eine letzte, entscheidende Schlacht führen. Der fromme König setzt dabei auf Gottes Hilfe, Uhtred hingegen vertraut lieber seinem kampferprobten Schwert. Über eines aber sind sich die beiden ungleichen Verbündeten vollkommen einig: Eine Niederlage wäre der Untergang Englands.

The Last Kingdom

  • Filename: the-last-kingdom.
  • ISBN: 0061760889
  • Release Date: 2009-03-17
  • Number of pages: 368
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Harper Collins



The first installment of Bernard Cornwell’s bestselling series chronicling the epic saga of the making of England, “like Game of Thrones, but real” (The Observer, London)—the basis for The Last Kingdom, the hit television series coming to Netflix in Fall 2016. This is the exciting—yet little known—story of the making of England in the 9th and 10th centuries, the years in which King Alfred the Great, his son and grandson defeated the Danish Vikings who had invaded and occupied three of England’s four kingdoms. The story is seen through the eyes of Uhtred, a dispossessed nobleman, who is captured as a child by the Danes and then raised by them so that, by the time the Northmen begin their assault on Wessex (Alfred’s kingdom and the last territory in English hands) Uhtred almost thinks of himself as a Dane. He certainly has no love for Alfred, whom he considers a pious weakling and no match for Viking savagery, yet when Alfred unexpectedly defeats the Danes and the Danes themselves turn on Uhtred, he is finally forced to choose sides. By now he is a young man, in love, trained to fight and ready to take his place in the dreaded shield wall. Above all, though, he wishes to recover his father’s land, the enchanting fort of Bebbanburg by the wild northern sea. This thrilling adventure—based on existing records of Bernard Cornwell’s ancestors—depicts a time when law and order were ripped violently apart by a pagan assault on Christian England, an assault that came very close to destroying England.

Das brennende Land

  • Filename: das-brennende-land.
  • ISBN: 9783644425118
  • Release Date: 2010-05-03
  • Number of pages: 512
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Was ist das stärkste Heer gegen den Hass einer Frau? Eine tödliche Gefahr bedroht Wessex: Harald Bluthaar. Nur Uhtred erkennt den Schwachpunkt des mächtigen Feindes. Es ist eine Frau, Skade, die Hure und Zauberin, der der Dänenherrscher gänzlich verfallen ist. Als Uhtred sie in seiner Gewalt hat, ist eine der großen Schlachten der englischen Geschichte schon gewonnen. Skade verflucht ihn, doch Uhtred fühlt sich unbesiegbar. Bis ihn die Nachricht ereilt, dass seine geliebte Frau Gisela im Kindbett gestorben ist. Und über das Land zieht wieder Rauch von brennenden Dörfern ...

Der Flammentr ger

  • Filename: der-flammentr-ger.
  • ISBN: 9783644401464
  • Release Date: 2017-04-22
  • Number of pages: 480
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



«Und mein Speer fuhr in das Drachenauge, und der Schaft bebte, als das Schiff an uns vorüberglitt zu den ruhigeren Gewässern des Hafens, der vor dem Sturm geschützt wurde durch den gewaltigen Felsen, auf dem die Festung stand. Meine Festung. Bebbanburg.» Viele Jahre hat Uhtred gegen die Dänen und Norweger gekämpft. Inzwischen wird nur noch ein englisches Reich von einem Nordmann regiert, Northumbrien, dessen König Uhtreds Schwiegersohn ist. Die Zeit der Kriege scheint vorbei, und Uhtred sieht die Stunde gekommen, endlich Bebbanburg, den Sitz seiner Vorväter, zurückzuerobern. Doch der Frieden gebiert den Wunsch nach Krieg. Bald steht Uhtred drei mächtigen Gegnern gegenüber. Da hilft es nicht, nur tapfer in der Schlacht zu sein. Man muss auch klug sein wie eine Schlange.

Schwertgesang

  • Filename: schwertgesang.
  • ISBN: 9783644408111
  • Release Date: 2009-10-05
  • Number of pages: 480
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Bernard Cornwell, geboren 1944, machte nach dem Studium Karriere bei der BBC, doch nach Übersiedlung in die USA – seine Frau ist Amerikanerin – war ihm die Arbeit im Journalismus mangels Green Card verwehrt. Und so entschloss er sich, einem langgehegten Wunsch nachzugehen, dem Schreiben. Im englischen Sprachraum gilt er seit langem als unangefochtener König des historischen Romans. Seine Werke wurden in über 20 Sprachen übersetzt – Gesamtauflage: mehr als 20 Millionen. Auch sein neuer Zyklus historischer Romane aus der Zeit Alfreds des Großen eroberte in Großbritannien und den USA die Bestsellerlisten im Sturm. Weitere Veröffentlichungen: Die Uhtred-Saga: 1. Das letzte Königreich 2. Der weiße Reiter 3. Die Herren des Nordens 4. Schwertgesang Die Artus-Chroniken: 1. Der Winterkönig 2. Der Schattenfürst 3. Arthurs letzter Schwur Weitere: Das Zeichen des Sieges

Stonehenge

  • Filename: stonehenge.
  • ISBN: 9783644436411
  • Release Date: 2011-02-01
  • Number of pages: 672
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



«‹Stonehenge› ist ein Meisterwerk.» (The Times) Um die Macht in Ratharryn zu erlangen, wendet sich Lengar, der Krieger, gegen den eigenen Vater und raubt dem Bruder die Frau. Doch Clanführer wird sein jüngster Bruder, Saban der Baumeister, bis Verrat ihn zum Sklaven macht. Blutige, langjährige Kriege überziehen das Volk von Ratharryn. Doch dann hat der Seher Camaban, der mittlere Bruder, eine Vision: Frieden ist nur möglich, wenn ein gewaltiger Steinkreis erbaut wird – eine neue Heimstatt für die Götter: Stonehenge. Eine große Saga um Bruderzwist, Machtgier und Liebe – und die faszinierende Geschichte eines der eindrücklichsten Bauwerke, die jemals von Menschenhand geschaffen wurden. «Bernard Cornwell taucht in die Vorgeschichte ein und versucht sich an einer Antwort auf die Frage, von wem und warum Stonehenge erbaut wurde. Ergebnis ist ein meisterhaft erzähltes Epos, voller starker Figuren, Drama, Farbe, Tempo, Höhepunkte.» (Times Literary Supplement) «Eine reiche Mischung aus blutigem Konflikt, politischen und religiösen Wirren. Was für ein hervorragender Schriftsteller Bernard Cornwell geworden ist.» (The Economist)

Der leere Thron

  • Filename: der-leere-thron.
  • ISBN: 9783644548510
  • Release Date: 2015-06-26
  • Number of pages: 480
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Auf Æthelreds Thron ruhte ein kunstvoll verzierter Helm. In früheren Zeiten trugen Könige keine Krone, immer nur den Helm. Wem war er nun bestimmt? In langen Kämpfen haben die vereinten Heere der Angelsachsen die Dänen zurückgedrängt. Doch die tödliche Gefahr aus dem Norden hängt weiter über den englischen Königreichen. Und nun liegt Æthelred, Herrscher von Mercien, im Sterben. Wie soll sein Land die Unabhängigkeit vom benachbarten Wessex wahren? Im Kampf um die Nachfolge hält der Krieger Uhtred treu zu Æthelflæd, seiner Herrin und heimlichen Geliebten, Æthelreds Weib. Aber werden die führenden Männer des Reiches eine Frau auf dem mercischen Thron akzeptieren – und sei sie noch so halsstarrig und so tapfer wie diese? «Der ideen- und erfolgreichste Autor historischer Romane, den die Welt zurzeit kennt.» (Wall Street Journal)

Death of Kings

  • Filename: death-of-kings.
  • ISBN: 9780062097118
  • Release Date: 2012-01-17
  • Number of pages: 336
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Harper Collins



The sixth installment of Bernard Cornwell’s bestselling series chronicling the epic saga of the making of England, “like Game of Thrones, but real” (The Observer, London)—the basis for The Last Kingdom, the hit television series coming to Netflix in Fall 2016. As the ninth century wanes, England is perched once more on the brink of chaos. King Alfred is dying; with his passing, the island of Britain seems doomed to renewed warfare. Alfred wants his son Edward to succeed him, but there are other Saxon claimants to the throne—as well as ambitious pagan Vikings to the north. With the promise of battle looming again, Uhtred, the Viking-raised but Saxon-born warrior, whose life seems to shadow the making of England itself, is torn between competing loyalties. Uhtred’s loyalty, and his vows, are to Alfred—not to his son—and despite long years of service to the old king, Uhtred is still reluctant to commit to Alfred’s cause. His own desire is to reclaim his long lost ancestral lands and castle to the north. As the king’s warrior he is duty-bound, but the king’s reign is nearing its end, and his death will leave a vacuum of power. Uhtred is forced to make a momentous choice: either take up arms—and Alfred’s mantle—to realize his dream of a united and Christian England, or be responsible for condemning it to oblivion. Death of Kings is a harrowing story of the power of tribal commitment and the dilemma of divided loyalties. This is the making of England magnificently brought to life by “the best historical novelist writing today” (Vince Flynn).

Der Heidenf rst

  • Filename: der-heidenf-rst.
  • ISBN: 9783644522114
  • Release Date: 2014-06-02
  • Number of pages: 512
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Ein fauler Frieden. Ein böser Krieg. Nur ein Ausgestoßener kann England retten. König Alfred ist tot und sein Sohn Edward hat den Thron bestiegen. Das Reich scheint gerettet, doch der Frieden ist gefährdet: Dänenherrscher Cnut Langschwert begehrt nichts mehr als die Smaragdkrone von Wessex. Und im Land selbst schwärt der Verrat. Uhtred kann nicht helfen: Er ist am Hofe Edwards unerwünscht. So beschließt er, mit einer Truppe furchtloser Krieger seinen Familiensitz Bebbanburg von seinem tückischen Onkel Ælfric zurückzuerobern. Bündnisse und Schwüre brechen und viele Männer müssen sterben, als nacheinander alle sächsischen Reiche in die bis dahin blutigste Auseinandersetzung mit den Dänen geraten: in einen Krieg, der über mehr als einen Thron entscheiden wird und über das Schicksal Englands. Die erfolgreichste Serie historischer Abenteuerromane, die es überhaupt gibt: «Wie Game of Thrones. Nur echt.» (Observer) «Dreckig, gewalttätig und randvoll mit Action ... hervorragend recherchiert und sehr gut erzählt.» (The Times) «Eine packende Geschichte, die das angelsächsische England zum Leben erweckt.» (Daily Mail) «Cornwell hat sein Material immer fest im Griff. Wie viele seiner Figuren ist er König auf dem Land, das er als seines in Besitz genommen hat.» (Sunday Times)

Sword Song

  • Filename: sword-song.
  • ISBN: 0061798258
  • Release Date: 2009-10-13
  • Number of pages: 368
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Harper Collins



The fourth installment of Bernard Cornwell’s bestselling series chronicling the epic saga of the making of England, “like Game of Thrones, but real” (The Observer, London)—the basis for The Last Kingdom, the hit television series coming to Netflix in Fall 2016. The year is 885, and England is at peace, divided between the Danish kingdom to the north and the Saxon kingdom of Wessex in the south. Uhtred, the dispossessed son of a Northumbrian lord—warrior by instinct, Viking by nature—has finally settled down. He has land, a wife and two children, and a duty given to him by King Alfred to hold the frontier on the Thames. But then trouble stirs: a dead man has risen, and new Vikings have arrived to occupy the decayed Roman city of London. Their dream is to conquer Wessex, and to do it they need Uhtred’s help. Alfred has other ideas. He wants Uhtred to expel the Viking raiders from London. Uhtred must weigh his oath to the king against the dangerous turning tide of shifting allegiances and deadly power struggles. And other storm clouds are gathering: Alfred’s daughter is newly married, but by a cruel twist of fate, her very existence now threatens Alfred’s kingdom. It is Uhtred—half Saxon, half Dane—whose uncertain loyalties must now decide England’s future. Sword Song is Cornwell’s finest work yet—vivid with period detail, this breathtaking adventure throroughly reimagines one of the most fascinating tales in all of history—the birth of England—and breathes life into the brilliant king who made it possible: Alfred the Great.

Der sterbende K nig

  • Filename: der-sterbende-k-nig.
  • ISBN: 9783644471511
  • Release Date: 2012-09-01
  • Number of pages: 512
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Der König stirbt. Das Reich soll leben. Zum Ende des neunten Jahrhunderts droht England erneut im Chaos zu versinken. Uhtreds Herr, König Alfred, ist ein todkranker Mann. Krieg liegt in der Luft. Alfred will, dass sein Sohn Edward ihm auf dem Thron folgt. Doch die Krone begehren viele, Sachsen und heidnische Wikingerfürsten. Ist es für den Krieger Uhtred nun an der Zeit, das ihm geraubte Land im Norden wiederzuerobern? Nein. Denn auch wenn ihn kein Eid an den schwachen Königssohn bindet: Uhtred wird nicht zusehen, wie Alfreds Traum von einem starken England in Blut und Brand versinkt. «Von allen lebenden und toten Autoren, die ich je gelesen habe, schreibt Bernard Cornwell die besten Schlachtszenen.» (George R.R. Martin)

The Pale Horseman

  • Filename: the-pale-horseman.
  • ISBN: 9780061801914
  • Release Date: 2009-10-13
  • Number of pages: 384
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Harper Collins



The second installment of Bernard Cornwell’s bestselling series chronicling the epic saga of the making of England, “like Game of Thrones, but real” (The Observer, London)—the basis for The Last Kingdom, the hit television series coming to Netflix in Fall 2016. This is the exciting—yet little known—story of the making of England in the 9th and 10th centuries, the years in which King Alfred the Great, his son and grandson defeated the Danish Vikings who had invaded and occupied three of England’s four kingdoms. At the end of The Last Kingdom, The Danes had been defeated at Cynuit, but the triumph of the English is not fated to last long. The Danish Vikings quickly invade and occupy three of England’s four kingdoms—and all that remains of the once proud country is a small piece of marshland, where Alfred and his family live with a few soldiers and retainers, including Uhtred, the dispossessed English nobleman who was raised by the Danes. Uhtred has always been a Dane at heart, and has always believed that given the chance, he would fight for the men who raised him and taught him the Viking ways. But when Iseult, a powerful sorceress, enters Uhtred’s life, he is forced to consider feelings he’s never confronted before—and Uhtred discovers, in his moment of greatest peril, a new-found loyalty and love for his native country and ruler.

DMCA - Contact