Der Flammentr ger

  • Filename: der-flammentr-ger.
  • ISBN: 9783644401464
  • Release Date: 2017-04-22
  • Number of pages: 480
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



«Und mein Speer fuhr in das Drachenauge, und der Schaft bebte, als das Schiff an uns vorüberglitt zu den ruhigeren Gewässern des Hafens, der vor dem Sturm geschützt wurde durch den gewaltigen Felsen, auf dem die Festung stand. Meine Festung. Bebbanburg.» Viele Jahre hat Uhtred gegen die Dänen und Norweger gekämpft. Inzwischen wird nur noch ein englisches Reich von einem Nordmann regiert, Northumbrien, dessen König Uhtreds Schwiegersohn ist. Die Zeit der Kriege scheint vorbei, und Uhtred sieht die Stunde gekommen, endlich Bebbanburg, den Sitz seiner Vorväter, zurückzuerobern. Doch der Frieden gebiert den Wunsch nach Krieg. Bald steht Uhtred drei mächtigen Gegnern gegenüber. Da hilft es nicht, nur tapfer in der Schlacht zu sein. Man muss auch klug sein wie eine Schlange.

Der Flammentr ger

  • Filename: der-flammentr-ger.
  • ISBN: 349929110X
  • Release Date: 2017-04-22
  • Number of pages: 476
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher:



The Flame Bearer

  • Filename: the-flame-bearer.
  • ISBN: 9780062250827
  • Release Date: 2016-11-29
  • Number of pages: 304
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: HarperCollins



The tenth installment of Bernard Cornwell’s New York Times bestselling series chronicling the epic saga of the making of England, “like Game of Thrones, but real” (The Observer, London)—the basis for The Last Kingdom, the hit television series. Britain is in a state of uneasy peace. Northumbria’s Viking ruler, Sigtryggr, and Mercia’s Saxon Queen Aethelflaed have agreed a truce. And so England’s greatest warrior, Uhtred of Bebbanburg, at last has the chance to take back the home his traitorous uncle stole from him so many years ago—and which his scheming cousin still occupies. But fate is inexorable, and the enemies Uhtred has made and the oaths he has sworn conspire to distract him from his dream of recapturing his home. New enemies enter into the fight for England’s kingdoms: the redoubtable Constantin of Scotland seizes an opportunity for conquest and leads his armies south. Britain’s precarious peace threatens to turn into a war of annihilation. Yet Uhtred is determined that nothing—neither the new adversaries nor the old foes who combine against him—will keep him from his birthright. “Historical novels stand or fall on detail, and Mr. Cornwell writes as if he has been to ninth-century Wessex and back.” —Wall Street Journal

The Last Kingdom 10 The Flame Bearer

  • Filename: the-last-kingdom-10-the-flame-bearer.
  • ISBN: 0007504268
  • Release Date: 2017-04-20
  • Number of pages: 336
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Harper



The brand new novel in Bernard Cornwell's number one bestselling series on the making of England and the fate of his great hero, Uhtred of Bebbanburg. BBC2's major TV show THE LAST KINGDOM is based on the first two books in the series.

Das letzte K nigreich Der wei e Reiter

  • Filename: das-letzte-k-nigreich-der-wei-e-reiter.
  • ISBN: 9783644401877
  • Release Date: 2016-10-21
  • Number of pages: 992
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Das letzte Königreich Nordengland im Jahre 866: Mit zehn Jahren erlebt der Fürstensohn Uhtred den Einfall der Wikinger. Sein ungestümer Mut in der Schlacht beeindruckt den Anführer der Dänen so sehr, dass er Uhtred verschont und als Ziehkind aufnimmt. Mit den Jahren wird der Junge fast einer von ihnen. Nach Raub- und Eroberungszügen voller Blut und Gewalt droht auch Wessex, das letzte der fünf angelsächsischen Königreiche, an die Eroberer zu fallen. Doch da wechselt Uhtred wieder die Seiten. Der weiße Reiter Ende des 9. Jahrhunderts haben die dänischen Eroberer alle fünf englischen Königreiche unterjocht. Das gesamte Land der Angelsachsen ist in der Gewalt der Invasoren – mit Ausnahme eines kleinen Sumpfgebietes. Hier hält sich König Alfred von Wessex mit wenigen Getreuen versteckt. Uhtred, Krieger in Alfreds Diensten, kennt die Übermacht des dänischen Heeres genau. Dennoch will Alfred eine letzte, entscheidende Schlacht führen. Der fromme König setzt dabei auf Gottes Hilfe, Uhtred hingegen vertraut lieber seinem kampferprobten Schwert. Über eines aber sind sich die beiden ungleichen Verbündeten vollkommen einig: Eine Niederlage wäre der Untergang Englands.

Stonehenge

  • Filename: stonehenge.
  • ISBN: 9783644436411
  • Release Date: 2011-02-01
  • Number of pages: 672
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



«‹Stonehenge› ist ein Meisterwerk.» (The Times) Um die Macht in Ratharryn zu erlangen, wendet sich Lengar, der Krieger, gegen den eigenen Vater und raubt dem Bruder die Frau. Doch Clanführer wird sein jüngster Bruder, Saban der Baumeister, bis Verrat ihn zum Sklaven macht. Blutige, langjährige Kriege überziehen das Volk von Ratharryn. Doch dann hat der Seher Camaban, der mittlere Bruder, eine Vision: Frieden ist nur möglich, wenn ein gewaltiger Steinkreis erbaut wird – eine neue Heimstatt für die Götter: Stonehenge. Eine große Saga um Bruderzwist, Machtgier und Liebe – und die faszinierende Geschichte eines der eindrücklichsten Bauwerke, die jemals von Menschenhand geschaffen wurden. «Bernard Cornwell taucht in die Vorgeschichte ein und versucht sich an einer Antwort auf die Frage, von wem und warum Stonehenge erbaut wurde. Ergebnis ist ein meisterhaft erzähltes Epos, voller starker Figuren, Drama, Farbe, Tempo, Höhepunkte.» (Times Literary Supplement) «Eine reiche Mischung aus blutigem Konflikt, politischen und religiösen Wirren. Was für ein hervorragender Schriftsteller Bernard Cornwell geworden ist.» (The Economist)

Der leere Thron

  • Filename: der-leere-thron.
  • ISBN: 9783644548510
  • Release Date: 2015-06-26
  • Number of pages: 480
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Auf Æthelreds Thron ruhte ein kunstvoll verzierter Helm. In früheren Zeiten trugen Könige keine Krone, immer nur den Helm. Wem war er nun bestimmt? In langen Kämpfen haben die vereinten Heere der Angelsachsen die Dänen zurückgedrängt. Doch die tödliche Gefahr aus dem Norden hängt weiter über den englischen Königreichen. Und nun liegt Æthelred, Herrscher von Mercien, im Sterben. Wie soll sein Land die Unabhängigkeit vom benachbarten Wessex wahren? Im Kampf um die Nachfolge hält der Krieger Uhtred treu zu Æthelflæd, seiner Herrin und heimlichen Geliebten, Æthelreds Weib. Aber werden die führenden Männer des Reiches eine Frau auf dem mercischen Thron akzeptieren – und sei sie noch so halsstarrig und so tapfer wie diese? «Der ideen- und erfolgreichste Autor historischer Romane, den die Welt zurzeit kennt.» (Wall Street Journal)

Der Heidenf rst

  • Filename: der-heidenf-rst.
  • ISBN: 9783644522114
  • Release Date: 2014-06-02
  • Number of pages: 512
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Ein fauler Frieden. Ein böser Krieg. Nur ein Ausgestoßener kann England retten. König Alfred ist tot und sein Sohn Edward hat den Thron bestiegen. Das Reich scheint gerettet, doch der Frieden ist gefährdet: Dänenherrscher Cnut Langschwert begehrt nichts mehr als die Smaragdkrone von Wessex. Und im Land selbst schwärt der Verrat. Uhtred kann nicht helfen: Er ist am Hofe Edwards unerwünscht. So beschließt er, mit einer Truppe furchtloser Krieger seinen Familiensitz Bebbanburg von seinem tückischen Onkel Ælfric zurückzuerobern. Bündnisse und Schwüre brechen und viele Männer müssen sterben, als nacheinander alle sächsischen Reiche in die bis dahin blutigste Auseinandersetzung mit den Dänen geraten: in einen Krieg, der über mehr als einen Thron entscheiden wird und über das Schicksal Englands. Die erfolgreichste Serie historischer Abenteuerromane, die es überhaupt gibt: «Wie Game of Thrones. Nur echt.» (Observer) «Dreckig, gewalttätig und randvoll mit Action ... hervorragend recherchiert und sehr gut erzählt.» (The Times) «Eine packende Geschichte, die das angelsächsische England zum Leben erweckt.» (Daily Mail) «Cornwell hat sein Material immer fest im Griff. Wie viele seiner Figuren ist er König auf dem Land, das er als seines in Besitz genommen hat.» (Sunday Times)

Die Herren des Nordens

  • Filename: die-herren-des-nordens.
  • ISBN: 9783644407916
  • Release Date: 2009-10-05
  • Number of pages: 480
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Mein Schwert kann mir die ganze Welt erobern. «Ich sah eine goldene Zukunft vor mir, wenn ich erst einmal das Königreich für Guthred gesichert hätte. Aber ich hatte die Boshaftigkeit der drei Spinnerinnen vergessen, die am Fuße der Weltenesche unser Schicksal weben.» Uhtred, der Krieger, hat in der Schlacht von Ethandun das letzte englische Königreich gerettet. Nun kehrt er zurück in seine vom Krieg erschütterte Heimat. Tritt ein in den Dienst König Guthreds von Northumbrien, den er selbst aus dänischer Gefangenschaft befreit hat. Doch sein neuer Herr verrät ihn. An die Ruder eines Sklavenschiffs gekettet, beginnt für Uhtred eine Reise ins Ungewisse. Wird er je wieder englischen Boden betreten? «Bernard Cornwell ist ein literarisches Wunder. Jahr für Jahr lässt er sich weder von Hagel, Regen, Schnee noch Krieg und Aufruhr davon abhalten, die unterhaltsamsten und lesenswertesten historischen Romane seiner Generation zu schreiben.» (Daily Mail) «Cornwells neuer Roman ist meisterhaft erzählt und äußerst gut recherchiert.» (Observer) «Ein glänzender dritter Teil.» (Publishers Weekly)

Das brennende Land

  • Filename: das-brennende-land.
  • ISBN: 9783644425118
  • Release Date: 2010-05-03
  • Number of pages: 512
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Was ist das stärkste Heer gegen den Hass einer Frau? Eine tödliche Gefahr bedroht Wessex: Harald Bluthaar. Nur Uhtred erkennt den Schwachpunkt des mächtigen Feindes. Es ist eine Frau, Skade, die Hure und Zauberin, der der Dänenherrscher gänzlich verfallen ist. Als Uhtred sie in seiner Gewalt hat, ist eine der großen Schlachten der englischen Geschichte schon gewonnen. Skade verflucht ihn, doch Uhtred fühlt sich unbesiegbar. Bis ihn die Nachricht ereilt, dass seine geliebte Frau Gisela im Kindbett gestorben ist. Und über das Land zieht wieder Rauch von brennenden Dörfern ...

Schwertgesang

  • Filename: schwertgesang.
  • ISBN: 9783644408111
  • Release Date: 2009-10-05
  • Number of pages: 480
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Bernard Cornwell, geboren 1944, machte nach dem Studium Karriere bei der BBC, doch nach Übersiedlung in die USA – seine Frau ist Amerikanerin – war ihm die Arbeit im Journalismus mangels Green Card verwehrt. Und so entschloss er sich, einem langgehegten Wunsch nachzugehen, dem Schreiben. Im englischen Sprachraum gilt er seit langem als unangefochtener König des historischen Romans. Seine Werke wurden in über 20 Sprachen übersetzt – Gesamtauflage: mehr als 20 Millionen. Auch sein neuer Zyklus historischer Romane aus der Zeit Alfreds des Großen eroberte in Großbritannien und den USA die Bestsellerlisten im Sturm. Weitere Veröffentlichungen: Die Uhtred-Saga: 1. Das letzte Königreich 2. Der weiße Reiter 3. Die Herren des Nordens 4. Schwertgesang Die Artus-Chroniken: 1. Der Winterkönig 2. Der Schattenfürst 3. Arthurs letzter Schwur Weitere: Das Zeichen des Sieges

The flame bearers

  • Filename: the-flame-bearers.
  • ISBN: 0060971134
  • Release Date: 1987-09-23
  • Number of pages: 275
  • Author: Kim Chernin
  • Publisher: Harper Perennial



Influenced by her grandmother, a young woman named Rae grows up as a member of an ancient goddess-worshipping sect and is chosen to carry their most secret beliefs into a world of family and social rivalry

Der wei e Reiter

  • Filename: der-wei-e-reiter.
  • ISBN: 9783644407817
  • Release Date: 2009-10-05
  • Number of pages: 512
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



«Und ich sah ein weißes Pferd, und des Reiters Name hieß Tod.» «Sie waren wie ein dunkler Fleck in der Landschaft. Sie zogen durch grüne Felder, Reihe um Reihe von Reitern, und es schien, als entstiegen sie dem Schattenreich, wie sie langsam ins Licht der Sonne vorrückten. Speerspitzen, Helme und Rüstungen glitzerten, unzählige Male brachen sich die Sonnenstrahlen und schossen Lichtblitze, denn immer mehr Männer tauchten aus der wolkenverhangenen Zone auf.» Ende des 9. Jahrhunderts haben die dänischen Eroberer alle fünf englischen Königreiche unterjocht. Das gesamte Land der Angelsachsen ist in der Gewalt der Invasoren – mit Ausnahme eines kleinen Sumpfgebietes. Hier hält sich König Alfred von Wessex mit wenigen Getreuen versteckt. Uhtred, Krieger in Alfreds Diensten, kennt die Übermacht des dänischen Heeres genau. Dennoch will Alfred eine letzte, entscheidende Schlacht führen. Der fromme König setzt dabei auf Gottes Hilfe, Uhtred hingegen vertraut lieber seinem kampferprobten Schwert. Über eines aber sind sich die beiden ungleichen Verbündeten vollkommen einig: Eine Niederlage wäre der Untergang Englands. Die Fortsetzung des Weltbestsellers «Das letzte Königreich»: «Wieder eine absolute Spitzenleistung vom Meister des Fachs.» (Booklist) «Unterhaltung auf höchstem Niveau, packend und informativ zugleich.» (Washington Post)

Der sterbende K nig

  • Filename: der-sterbende-k-nig.
  • ISBN: 9783644471511
  • Release Date: 2012-09-01
  • Number of pages: 512
  • Author: Bernard Cornwell
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Der König stirbt. Das Reich soll leben. Zum Ende des neunten Jahrhunderts droht England erneut im Chaos zu versinken. Uhtreds Herr, König Alfred, ist ein todkranker Mann. Krieg liegt in der Luft. Alfred will, dass sein Sohn Edward ihm auf dem Thron folgt. Doch die Krone begehren viele, Sachsen und heidnische Wikingerfürsten. Ist es für den Krieger Uhtred nun an der Zeit, das ihm geraubte Land im Norden wiederzuerobern? Nein. Denn auch wenn ihn kein Eid an den schwachen Königssohn bindet: Uhtred wird nicht zusehen, wie Alfreds Traum von einem starken England in Blut und Brand versinkt. «Von allen lebenden und toten Autoren, die ich je gelesen habe, schreibt Bernard Cornwell die besten Schlachtszenen.» (George R.R. Martin)

Bearing Light Flame Relays and the Struggle for the Olympic Movement

  • Filename: bearing-light-flame-relays-and-the-struggle-for-the-olympic-movement.
  • ISBN: 9781317968900
  • Release Date: 2013-10-31
  • Number of pages: 208
  • Author: John J. Macaloon
  • Publisher: Routledge



In recent decades, five to ten times as many persons have turned out for the Olympic flame relay as have watched Olympic sports contests live. Flame Relays and the Struggle for the Olympic Movement: Bearing Light, the first anthropological analysis of the contemporary torch relay, exposes and interprets the transformation of the ritual across a 25-year period, from Los Angeles 1984 through the IOC’s 2009 announcement that, in the aftermath of the politically contentious Beijing performance, there will be no more global relays. This volume offers a rare case study of continuity and change in a leading transnational and trans-cultural ritual form. Through data publicly revealed for the first time, the reader is carried fully backstage and into the conflicts and negotiations among Olympic organizing committees, the Greek Olympic movement, national governments, and transnational actors like the IOC, commercial sponsors, and operations management firms. Readers will come to know the leading flame relay authorities and practitioners, gaining a deeper understanding of the Olympic managerial revolution with its characteristic ‘world’s best practice’ language. Analysis of the transnational flow of Olympic operations management offers important corrections to much existing globalization theory by demonstrating both how powerful and how culturally and politically parochial world’s best practices can turn out to be. The dialectic between the cultural performance genres of ritual and spectacle provides a further intellectual architecture for these studies posing the question of whether the Olympic Movement will be able to survive the successes of the Olympic Sports Industry. This book was previously published as a special issue of Sport in Society.

DMCA - Contact