Mein Leben als Sch fer

  • Filename: mein-leben-als-sch-fer.
  • ISBN: 9783641183233
  • Release Date: 2016-05-09
  • Number of pages: 288
  • Author: James Rebanks
  • Publisher: C. Bertelsmann Verlag



Das Leben auf dem Land – packend und authentisch erzählt James Rebanks’ Familie lebt seit Generationen im englischen Hochland, dem Lake District. Die Lebensweise ist seit Jahrhunderten von den Jahreszeiten und Arbeitsabläufen bestimmt. Im Sommer werden die Schafe auf die kahlen Berge getrieben und das Heu geerntet; im Herbst folgen die Handelsmessen, wo die Herden aufgestockt werden, im Winter der Kampf, dass die Schafe am Leben bleiben, und im Frühjahr schließlich die Erleichterung, wenn die Lämmer geboren und die Tiere wieder in die Berge getrieben werden können. James Rebanks erzählt von einer archaischen Landschaft, von der tiefen Verwurzelung an einen Ort. In eindrucksvoll klarer Prosa schildert er den Jahresablauf in der Arbeit eines Hirten, bietet uns einen einzigartigen Einblick in das ländliche Leben. Er schreibt auch von den Menschen, die ihm nahe stehen, Menschen mit großer Beharrlichkeit, obwohl sich die Welt um sie herum vollständig verändert hat.

Eine Wanderung durch mein Leben

  • Filename: eine-wanderung-durch-mein-leben.
  • ISBN: 9783849580247
  • Release Date: 2014-05-08
  • Number of pages: 446
  • Author: Dietrich Schaefer
  • Publisher: tredition



Mit seiner Autobiografie präsentiert Dietrich Schaefer ein Leben auf See. Beginnend mit der von der Flucht aus Ostpreußen geprägten Kindheit über die Flüchtlingsproblematik im Nachkriegsdeutschland, zeichnet er mit Humor und vielen schillernden Eindrücken seine Karriere in der deutschen Handelsmarine — vom Schiffsjungen zum Kapitän. Mit Begeisterung lässt er den Leser an den Reisen um die Welt, speziell auf der Süd-, Nordamerika- und später auf der Indonesien-Route teilhaben, vermittelt in zahlreichen Exkursen Wissenswertes über Land und Leute sowie Geschichtliches. Er verbindet dabei historische Hintergründe mit aktueller Tagespolitik aus drei Jahrzehnten Seefahrt. Dietrich Schaefer hat jedoch auch ein ungeheureres Maß an Kreativität in sich, das ihn ständig dazu treibt, Neues zu probieren — aber Zeiten und Umstände verhinderten dies immer wieder. Letztlich schafft er jedoch den Absprung von der See und macht sich mit einer neuen, erfolgreichen Geschäftsidee selbstständig. Bis seine Firma schwarze Zahlen schreibt dauert es aber eine Weile und es muss viel Lehrgeld gezahlt werden. Diese zweite Hälfte seines Lebens schildert die Anfänge der Existenzgründung, zahlreiche geschäftliche Husarenstücke und gipfelt im Verkauf seiner florierenden Firma, die auch heute noch eine Institution ist. Die Liebe kommt natürlich auch nicht zu kurz, in diesem prall gefüllten Abenteurerleben.

Mein Leben kotzt mich an

  • Filename: mein-leben-kotzt-mich-an.
  • ISBN: 9783844236484
  • Release Date: 2012-10-19
  • Number of pages: 28
  • Author: Don-David Dr.h.c. Schäfer
  • Publisher: epubli



Die Aufarbeitung eines bis dahin verkorksten Lebens

Sch ferstunden

  • Filename: sch-ferstunden.
  • ISBN: 9783838724249
  • Release Date: 2013-03-14
  • Number of pages: 222
  • Author: Claudia Nehm
  • Publisher: BASTEI LÜBBE



In den Bergen steht man über den Dingen, stellt Joe Rißmann fest, als er nach dem Verlust seines Geschäfts ein neues Leben als Schäfer beginnt. Schweren Herzens lässt er Frau und Kind zurück, um in die Schweizer Alpen zu gehen, wo er für über tausend Tiere verantwortlich ist. Seine Hütte liegt eine Stunde Fußmarsch von der nächsten Straße entfernt, vor einem traumhaften Panorama. Hundert Tage verbringt er in der Abgeschiedenheit der Berge, hundert Tage, in denen er der Natur, den Tieren und auch sich selbst so nahe kommt wie nie zuvor...

Leben mit Behinderungen

  • Filename: leben-mit-behinderungen.
  • ISBN: 3170198106
  • Release Date: 2007
  • Number of pages: 274
  • Author: Heike Schnoor
  • Publisher: W. Kohlhammer Verlag



In diesem Lehrbuch stellen autobiographische Texte behinderter Personen den Ausgangspunkt dar fur eine Einfuhrung in zentrale Themen der Rehabilitationspadagogik. Mit diesem Vorgehen erhalten Studierende nicht nur einen wirklichkeitsnahen Einblick in die realen Lebenslagen der Betroffenen; gleichzeitig wird deutlich, wie medizinische, soziale und psychosoziale Probleme die schadigungsbedingten Einschrankungen uberlagern und die Hilfen zur Unterstutzung mit interdisziplinaren Strategien auf all diesen Ebenen ansetzen mussen. Indem das Buch von exemplarischen Fallbeispielen ausgeht, werden zentrale Fragen rehabilitativer Arbeit und mit ihnen die Anforderungen in den beruflichen Aufgabenfeldern gerade fur den Studienanfanger auf eingangige Weise anschaulich.

Ist da oben jemand

  • Filename: ist-da-oben-jemand.
  • ISBN: 9783641188252
  • Release Date: 2016-04-18
  • Number of pages: 224
  • Author: Bärbel Schäfer
  • Publisher: Gütersloher Verlagshaus



»Gott war bisher keine Option ...« »Ich bin die verwaiste Schwester meines tödlich verunglückten einzigen Bruders und die Freundin eines ebenfalls tödlich verunglückten Lebenspartners. Wie finde ich als Atheistin Trost in einer traumatischen Lebenssituation? Wo finden gläubige Menschen Halt in schwierigen Lebenskrisen?« Bärbel Schäfer erzählt in ihrem Buch von ihrer Suche nach Sinn. Sie gibt tiefe Einblicke in ihr Seelenleben, in ihre Wut, ihren Schmerz und ihre Verzweiflung. Offen beschreibt sie ihre Skepsis und ihr Hadern im Umgang mit Gott und den Religionen der Welt. Wird der Glaube für sie eine Option sein? Eine Anregung zur eigenen Auseinandersetzung mit dem Glauben Tod, Trauer und Wut – wie kann man in einer traumatisierten Lebenssituation Trost finden? Ein sehr persönliches Buch der beliebten Moderatorin

Mein Leben

  • Filename: mein-leben.
  • ISBN: OCLC:230027751
  • Release Date: 2007
  • Number of pages: 41
  • Author: Claude Schaefer
  • Publisher:



Mein Leben

  • Filename: mein-leben.
  • ISBN: 9783849609634
  • Release Date: 2012
  • Number of pages: 273
  • Author: Paul Deussen
  • Publisher: Jazzybee Verlag



Paul Deussen war ein deutscher Philosophie-Historiker und Indologe. Überdies war er Gründer der Schopenhauer-Gesellschaft und lebenslanger Freund von Friedrich Nietzsche. Deussen, der mit dem indischen Philosophen und Hindu-Heiligen Vivekananda bekannt wurde, gilt als erster westlicher Gelehrter, der das indische Denken der abendländischen Philosophie gleichwertig an die Seite stellte. Dies ist seine Autobiographie. Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem elektronischen Lesegerät. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors.

Meine Nachmittage mit Eva

  • Filename: meine-nachmittage-mit-eva.
  • ISBN: 9783641218539
  • Release Date: 2017-10-23
  • Number of pages: 224
  • Author: Bärbel Schäfer
  • Publisher: Gütersloher Verlagshaus



»Ich sehe ihre Nummer am Unterarm und möchte weinen.« (Bärbel Schäfer) Zwei Frauen, zwei Generationen, zwei Erfahrungswelten: Bärbel Schäfer und die 85-jährige Eva Szepesi. Eva trägt eine tätowierte Nummer auf dem Unterarm. Sie war erst elf Jahre alt, als sie allein vor den Nazis fliehen musste und schließlich nach Auschwitz gebracht wurde ... Jeden Mittwoch besucht Bärbel Schäfer ihre Freundin, und die beiden sprechen über Gewalt, Schrecken und Angst, aber auch über Freundschaft, Toleranz, Geborgenheit und Respekt. Es geht in diesem Buch um eine der letzten Überlebenden eines Konzentrationslagers. Bärbel Schäfer gelingt es auf empathische Weise und literarisch brillant, ihre eigene Lebensgeschichte vor den Erzählungen Evas zu spiegeln und damit ihre erschütternden Erfahrungen ins Heute zu holen. Zwei Frauen, zwei Generationen, zwei Welten Bärbel Schäfers Leben im Spiegel des Lebens einer der letzten KZ-Überlebenden Wider das Vergessen! Literarisch brillant und voller Empathie

Joghurt ist Landliebe genug

  • Filename: joghurt-ist-landliebe-genug.
  • ISBN: 9783641108953
  • Release Date: 2013-06-10
  • Number of pages: 272
  • Author: Barbara Schaefer
  • Publisher: Blanvalet Verlag



Die Landlust-Illusion enttarnt Draußen auf dem Land, zwischen Rüben und Rhododendren, ist die Welt eine bessere? Von wegen! Nur die Stadt bietet angesagte Kneipen und Kinderkrippen, Jobs und Junkfood ebenso wie Biogemüse, Bus und Bahn und Bibliotheken. Mögen uns noch so bunte Hochglanzmagazine in Millionenauflage ein Landidyll vorgaukeln – die Realität sieht anders aus: von Vielfalt und Flexibilität keine Spur. Barbara Schaefer und Katja Trippel lieben das urbane Gewusel so sehr wie die stille Parkbank. Sie wohnen mittendrin – und sie singen das Hohelied auf ein Leben in der Stadt.

DMCA - Contact