Orff Studien

  • Filename: orff-studien.
  • ISBN: 9783862686698
  • Release Date: 2013-01-18
  • Number of pages:
  • Author: Fritz Hennenberg
  • Publisher: Engelsdorfer Verlag



In drei Studien eröffnen sich überraschende neue Einsichten in Carl Orffs Biographie. – Orff und Brecht, eine unvollendete Geschichte: Zwar hat Orff Brecht schon um 1930 vertont, und in der Theatertheorie gibt es viele Gemeinsamkeiten, aber zur Zusammenarbeit an einem Bühnenstück ist es, trotz Brechts heftigen Drängens, nicht gekommen. Fesselnd, zu verfolgen, wie sich zwei Theatergenies zugleich suchen und sich andererseits voneinander absetzen. – Die Leipziger Oper sollte in den vierziger Jahren zu einem Orff-Zentrum werden – die Kriegsereignisse verhinderten es. Immerhin kamen mehrere wegweisende Inszenierungen zustande – darunter die »Carmina Burana« in der szenischen Gestaltung der Altmeisterin des Ausdruckstanzes Mary Wigman. – Der Chemnitzer Komponist Paul Kurzbach war Schüler von Orff und bildete sich an seinem Stil. Sein Schaffensweg ist symptomatisch für die durch die Formalismus-Debatten geprägte Musikentwicklung in der DDR. – Die drei Studien unterbreiten nicht nur unbekanntes biographisches Material, sondern geben auch Einblick in die Zeitgeschichte: neue Ausdrucksmittel als Spiegel einer kritischen Weltsicht in der Weimarer Republik, der Spagat zwischen Anpassung und Auflehnung in der Nazizeit, der Ost-West-Konflikt im Kalten Krieg und sein Niederschlag im Musikleben. – Fritz Hennenberg hat Musikwissenschaft und Philosophie studiert und mit einer Stu-die über das Kantatenschaffen von G. H. Stölzel, einem Zeitgenossen Bachs, pro-moviert. Er war Lehrbeauftragter an der Theaterhochschule Leipzig und wirkte lange Jahre als Rundfunk-Konzertredakteur, zeitweilig auch als Chefdramaturg des Ge-wandhausorchesters. 1990-97 Chefdramaturg der Oper Leipzig. Zahlreiche Veröf-fentlichungen zur Leipziger Musikgeschichte und über Brecht und die Musik. 1984 Herausgabe eines Großen Brecht-Liederbuchs. 1966 erste Begegnung mit Orff und mehrere Gespräche mit ihm. Als Konzertredakteur Programmierung von Orff-Werken: Leipziger Erstaufführung der abendfüllenden »Trionfi« (1975), Uraufführung des »Werkbuchs« II/1 – Brecht-Chorsätze (1979) und der »Sprechstücke« nach Texten von Brecht (1987). Forschungsaufträge des Orff-Zentrums München 1998 und 2002.

K ein Gesp r f r Zahlen

  • Filename: k-ein-gesp-r-f-r-zahlen.
  • ISBN: 9783864157813
  • Release Date: 2015-10-12
  • Number of pages: 352
  • Author: Barbara Oakley
  • Publisher: MVG Verlag



Mathematik versteht man oder eben nicht. Der eine ist dafür natürlich begabt, dem anderen bleibt dieses Fach für immer ein Rätsel. Stimmt nicht, sagt nun Barbara Oakley und zeigt mit ihrem Buch, dass wirklich jeder ein Gespür für Zahlen hat. Mathematik braucht nämlich nicht nur analytisches Denken, sondern auch den kreativen Geist. Denn noch mehr als um Formeln geht es um die Freiheit, einen der vielen möglichen Lösungsansätze zu finden. Der Weg ist das Ziel. Und wie man zum richtigen Ergebnis kommt, ist eine Kunst, die man entwickeln, entdecken und in sich wecken kann. Die Autorin vermittelt eine Vielfalt an Techniken und Werkzeugen, die das Verständnis von Mathematik und Naturwissenschaft grundlegend verbessern. (K)ein Gespür für Zahlen nimmt Ihnen — vor allem wenn Sie sich in Schule, Uni oder Beruf mathematisch oder naturwissenschaftlich beweisen müssen — nicht nur die Grundangst, sondern stärkt Ihren Mut, Ihren mathematischen Fähigkeiten zu vertrauen. So macht Mathe Spaß!

Advances in Advertising Research Vol 1

  • Filename: advances-in-advertising-research-vol-1.
  • ISBN: 3834921114
  • Release Date: 2010-06-25
  • Number of pages: 412
  • Author: Ralf Terlutter
  • Publisher: Springer-Verlag



The goal of the book is to advance more systematic research in the fields of advertising and communication form an international perspective. Renowned communication researchers from around the globe have contributed to the making of this book.

Books in Print

  • Filename: books-in-print.
  • ISBN: STANFORD:36105022609999
  • Release Date: 1997
  • Number of pages:
  • Author:
  • Publisher:



Secrets lies

  • Filename: secrets-lies.
  • ISBN: 3898643026
  • Release Date: 2004
  • Number of pages: 408
  • Author: Bruce Schneier
  • Publisher:



Willkommen in der New Economy, der Welt der digitalen Wirtschaft. Informationen sind leichter zugänglich als je zuvor. Die Vernetzung wird dicher, und digitale Kommunikation ist aus den Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Die Begeisterung für die Technologie hat jedoch Ihren Preis: Die Zahl der Sicherheitsrisiken nimmt ständig zu. Die neuen Gefahren, die mit dem E-Business verknüpft sind, müssen den Unternehmen weltweit aber erst klar werden. Dieses Buch ist ein erster Schritt in diese Richtung. Bruce Schneier, anerkannter Experte im Bereich Kryptographie, erklärt, was Unternehmen über IT-Sicherheit wissen müssen, um zu überleben und wettbewerbsfähig zu bleiben. Er deckt das gesamte System auf, von den Ursachen der Sicherheitslücken bis hin zu den Motiven, die hinter böswilligen Attacken stehen. Schneier zeigt Sicherheitstechnologien und deren Möglichkeiten, aber auch deren Grenzen auf. Fundiert und anschaulich zugleich behandelt dieser praktische Leitfaden: - Die digitalen Bedrohungen und Angriffe, die es zu kennen gilt - Die derzeit verfügbaren Sicherheitsprodukte und -prozesse - Die Technologien, die in den nächsten Jahren interessant werden könnten - Die Grenzen der Technik - Das Vorgehen, um Sicherheitsmängel an einem Produkt offenzulegen - Die Möglichkeiten, existierende Risiken in einem Unternehmen festzustellen - Die Implementierung einer wirksamen Sicherheitspolitik Schneiers Darstellung der digitalen Welt und unserer vernetzten Gesellschaft ist pragmatisch, interessant und humorvoll. Und sie ermöglicht es dem Leser, die vernetzte Welt zu verstehen und sich gegen ihre Bedrohungen zu wappnen. Hier finden Sie die Unterstützung eines Experten, die Sie für die Entscheidungsfindung im Bereich IT-Sicherheit brauchen.

Easy German Bilingual Dictionary

  • Filename: easy-german-bilingual-dictionary.
  • ISBN: 0844205532
  • Release Date: 1997
  • Number of pages: 465
  • Author: Erick P. Byrd
  • Publisher: Ntc Publishing Group



Contains more than 3,500 entries, each with a clear pronunciation key, parts of speech, an example sentence, and an exact English or German equivalent. Subentries help learners grasp shades of meaning and idiomatic expressions.

Hermann und Ulrike

  • Filename: hermann-und-ulrike.
  • ISBN: 9783843035460
  • Release Date: 2013-11-20
  • Number of pages: 648
  • Author: Johann Karl Wezel
  • Publisher: BoD – Books on Demand



Johann Karl Wezel: Hermann und Ulrike Erstdruck: Frankfurt und Leipzig (Johann Gottfried Dyck) 1780. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Johann Karl Wezel: Hermann und Ulrike. Ein komischer Roman. Mit einem Nachwort herausgegeben und erläutert von Gerhard Steiner, Leipzig: Insel, 1980. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Paul Signac, Charles Torquet von hinten gesehen, 1883. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Arabische Dialektgeographie

  • Filename: arabische-dialektgeographie.
  • ISBN: UVA:X004907519
  • Release Date: 2005
  • Number of pages: 269
  • Author: P. Behnstedt
  • Publisher: Brill Academic Publishers



This volume is the first comprehensive and systematic description of the dialect geography of the Arabic language which discusses on the basis of 112 maps topics such as types and interpretation of maps, areal norms and their significance for Arabic and the delimitation of dialect borders.

Make Elektronik

  • Filename: make-elektronik.
  • ISBN: 9783960880608
  • Release Date: 2016-11-11
  • Number of pages: 472
  • Author: Charles Platt
  • Publisher: dpunkt.verlag



Möchtest du Elektronik-Grundwissen auf eine unterhaltsame und geschmeidige Weise lernen? Mit diesem Buch tauchst du sofort in die faszinierende Welt der Elektronik ein. Entdecke die Elektronik und verstehe ihre Gesetze durch beeindruckende Experimente: Zuerst baust du etwas zusammen (oder machst etwas absichtlich kaputt) ... dann erst kommt die Theorie! Vom Einfachen zum Komplexen: Du beginnst mit einfachen Anwendungen und gehst dann zügig über zu immer komplexeren Projekten: vom einfachen Stromkreis zum Integrierten Schaltkreis (IC), vom simplen Alarmsignal zum programmierbaren Mikrocontroller. Schritt-für-Schritt-Anleitungen und über 500 farbige Abbildungen und Fotos helfen dir dabei, Elektronik einzusetzen – und zu verstehen. Was auf dich wartet: • Entdecken durch kaputt machen: Experimentiere mit Komponenten und lerne durch Fehler • Schaff dir deine eigene, coole Arbeitsumgebung mit den Werkzeugen, die du wirklich brauchst • Erwirb Wissen über elektronische Bauelemente und ihre Bedeutung für Schaltkreise • Bau eine Alarmanlage, Lichterketten, Elektronik-Schmuck, Audioprozessoren, ein Reflextestgerät und ein Kombinationsschloss • Erhalte klare, leicht verständliche Erklärungen über das, was du tust, und warum du es so machst. Neu in der 2. Auflage: • Komplett neuer Text, mit vielen neuen und überarbeiteten Projekten • Weniger und preiswertere Elektronikkomponenten • Jetzt auch mit Arduino-Experimenten

DMCA - Contact