Eine kurze Geschichte der Menschheit

  • Filename: eine-kurze-geschichte-der-menschheit.
  • ISBN: 9783641104986
  • Release Date: 2013-09-02
  • Number of pages: 528
  • Author: Yuval Noah Harari
  • Publisher: DVA



Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Und Danke f r den Apfel

  • Filename: und-danke-f-r-den-apfel.
  • ISBN: 9783902862693
  • Release Date: 2013-11-18
  • Number of pages: 160
  • Author: Raoul Biltgen
  • Publisher: Amalthea Signum Verlag



Die Menschheitsgeschichte in einem rasanten Schnelldurchlauf Hat Julius Cäsar mit Brutus Würfel gespielt? Nach wem wurde die Venus von Willendorf gefertigt? Was hat Mona Lisas Mann zu Da Vincis Bild gesagt? Schauspieler und Schriftsteller Raoul Biltgen bittet die Akteure selbst zu Wort. Erfinder und Entdecker, Lenker und Denker, Künstler und Macher sprechen selbst. Ihre Monologe geben Einblick in die großen Momente in ihrem Leben, aus denen dann, später einmal, Geschichte wurde: Menschheitsgeschichte. Sprachlich brillant, kurzweilig und überraschend präsentiert sich dieses Geschichtsbuch jenseits von staubigen Daten und grauen Fakten

Eine kurze Geschichte der Menschheit

  • Filename: eine-kurze-geschichte-der-menschheit.
  • ISBN: 9783939562337
  • Release Date: 2015-11-05
  • Number of pages: 132
  • Author: Hans-Hermann Hoppe
  • Publisher: BoD – Books on Demand



Eine kurze Geschichte der Menschheit: Fortschritt und Niedergang“ ist eine kurze und prägnante, revisionistische Betrachtung der gesamten Menschheitsgeschichte von ihren Anfängen bis zum modernen demokratischen Staat. Der Autor nimmt in seinen Ausführungen keine Rücksicht auf liebgewonnene moderne Mythen. Wie hängt die Entstehung von Familienstrukturen mit dem Beginn des Ackerbaus zusammen? Welche Rolle spielt der Fortschritt der menschlichen Intelligenz in der Entstehung der industriellen Revolution? Welche Gefahren für den Fortschritt der Menschheit gehen vom modernen demokratischen Staat aus? Inwiefern ist dieser ein Rückschritt im Vergleich zur Monarchie, und erst recht zur Aristokratie? Dieses fesselnde kleine Buch wird Sie dazu bringen, Ihre Annahmen über die Geschichte der Menschheit neu zu überdenken.

Homo Deus

  • Filename: homo-deus.
  • ISBN: 9783406704024
  • Release Date: 2017-02-16
  • Number of pages: 576
  • Author: Yuval Noah Harari
  • Publisher: C.H.Beck



In seinem Kultbuch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ erklärte Yuval Noah Harari, wie unsere Spezies die Erde erobern konnte. In „Homo Deus“ stößt er vor in eine noch verborgene Welt: die Zukunft. Was wird mit uns und unserem Planeten passieren, wenn die neuen Technologien dem Menschen gottgleiche Fähigkeiten verleihen – schöpferische wie zerstörerische – und das Leben selbst auf eine völlig neue Stufe der Evolution heben? Wie wird es dem Homo Sapiens ergehen, wenn er einen technikverstärkten Homo Deus erschafft, der sich vom heutigen Menschen deutlicher unterscheidet als dieser vom Neandertaler? Was bleibt von uns und der modernen Religion des Humanismus, wenn wir Maschinen konstruieren, die alles besser können als wir? In unserer Gier nach Gesundheit, Glück und Macht könnten wir uns ganz allmählich so weit verändern, bis wir schließlich keine Menschen mehr sind.

Der Dreamperator

  • Filename: der-dreamperator.
  • ISBN: 9783990266359
  • Release Date: 2013-12-04
  • Number of pages: 366
  • Author: Klaus Mann
  • Publisher: novum pro Verlag



"Wachset und mehret euch" - der vermutlich folgenreichste Spruch, auf den die Menschheit je gehört hat. Mit dem neutralen Blick außerirdischer Geistwesen betrachtet, befindet sich die Menschheit direkt auf dem Weg in den Abgrund. Frei von "Political Correctness", Gutmenschentum, Selbstgefälligkeit und Arroganz fällen sie aufgrund der Fakten, die die Menschheit seit Jahrzehnten ignoriert, das Todesurteil. "Der Dreamperator" beschreibt eine Welt in nicht allzu ferner Zukunft, in der die USA zum ersten Mal von einer Frau regiert werden, die Eurozone in zwei neue Währungsgebiete zerfallen ist, die Atomanlagen im Iran zerstört sind und in China ein gigantischer Bürgerkrieg tobt. In Rom besteigt zum ersten Mal in der Geschichte ein schwarzer Papst den Heiligen Stuhl, während der Planet und mit ihm die Menschheit unaufhaltsam in den Abgrund taumeln. Und für das Ende des Anthropozoikums gibt es ein exaktes Datum!

Raumschiff Erde

  • Filename: raumschiff-erde.
  • ISBN: 3938639652
  • Release Date: 2007
  • Number of pages: 90
  • Author: ANONIMO
  • Publisher:



Eine kurze Geschichte der allt glichen Dinge

  • Filename: eine-kurze-geschichte-der-allt-glichen-dinge.
  • ISBN: 9783641090975
  • Release Date: 2012-05-31
  • Number of pages: 640
  • Author: Bill Bryson
  • Publisher: Goldmann Verlag



Die Welt verstehen, ohne einen Fuß vor die Tür zu setzen Was bleibt nach der „Geschichte von fast allem“ eigentlich noch zu schreiben? Die Geschichte von fast allem anderen, natürlich. Bill Bryson hat sich daher in seinen vier Wänden umgesehen und sich gefragt: Warum leben wir eigentlich, wie wir leben? Warum nutzen wir ausgerechnet Salz und Pfeffer, und weshalb hat unsere Gabel vier Zinken? Aber es bleibt nicht bei Geschichten von Bett, Sofa und Küchenherd. Die Geschichte des Heims ist auch immer eine der großen Entdeckungen und Abenteuer. Ohne die Weltausstellung in London hätte man vermutlich das Wasserklosett nicht so schnell zu schätzen gelernt. Und ohne die großen Entdecker müssten wir wohl ohne Kaffee, Tee oder Kakao auskommen. Bill Bryson zeigt uns unser Heim, wie wir es noch nie gesehen haben. Und wir verstehen ein wenig mehr, warum es so ist, wie es ist.

Zeiten der Erkenntnis

  • Filename: zeiten-der-erkenntnis.
  • ISBN: 9783492969918
  • Release Date: 2015-09-14
  • Number of pages: 432
  • Author: Ian Mortimer
  • Publisher: Piper ebooks



Welches der vergangenen zehn Jahrhunderte hat die größten Veränderungen erlebt, welches hat uns als Menschheit am weitesten vorangebracht? Mit dieser Frage beginnt Ian Mortimer seine Reise durch die Geschichte des europäischen Westens, vom 11. Jahrhundert bis heute. War es das 15. Jahrhundert als das Zeitalter der Entdeckungen? Oder doch das 16. mit dem Erfindung des Buchdrucks und der Reformation? Auf den ersten Blick würden die meisten von uns vielleicht auf das 20. Jahrhundert tippen, denn die Gründe liegen auf der Hand: Flugzeuge, Raumfahrt, Internet, der Siegeszug der Demokratie, die Globalisierung und vieles andere mehr. Warum diese »Froschperspektive« zu kurz greift (wir mit unserer Vermutung aber dennoch nicht ganz falsch liegen), erklärt Ian Mortimer – witzig, philosophisch und so klug wie prägnant.

Die Wahrheit ber Yuval Noah Harari

  • Filename: die-wahrheit-ber-yuval-noah-harari.
  • ISBN: 9788826091488
  • Release Date: 2017-10-04
  • Number of pages:
  • Author: Sven Kabel
  • Publisher: Markus Mann



Yuval Noah Harari hat mit seinem Buch „Eine kurze Geschichte der Menschheit“ einen Bestseller verfasst. Er behauptet, dass die meisten Menschen künftig für die Wirtschaft überflüssig sein werden. Seine Kritiker werfen ihm vor, dass er nur durch kontroverse Aussagen Aufmerksamkeit erregen will. Ist das der Fall? Was ist wirklich von Yuval Noah Harari zu halten?

Die Macht der Geographie

  • Filename: die-macht-der-geographie.
  • ISBN: 9783423428569
  • Release Date: 2015-11-20
  • Number of pages: 304
  • Author: Tim Marshall
  • Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag



Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik, denn alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Wasser, Sand und Eis setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. In 10 Kapiteln zeigt Tim Marshall knapp, anschaulich und pointiert, wie Geographie Geschichte macht und gemacht hat: in Russland, China, den USA, in Europa, Afrika, Lateinamerika, Indien und Pakistan, Japan und Korea, dem Nahen Osten, der Arktis und in Grönland: Regierungen kommen und gehen, der Hindukusch bleibt.

Die Schule der Trunkenheit

  • Filename: die-schule-der-trunkenheit.
  • ISBN: 9783849303242
  • Release Date: 2013-09-05
  • Number of pages: 256
  • Author: Kerstin Ehmer
  • Publisher: Metrolit



Wo immer sich Menschen zusammenfanden, in Krieg oder Frieden, Armut oder Wohlstand, wurde auch getrunken. Die Geschichte der Menschheit ist ohne Alkohol nicht denkbar. Und wo getrunken wird, da entspinnen sich Geschichten und Geschichte rund um den Alkohol in all seinen Spielarten. Alkohol und Zivilisation entwickelten sich parallel zueinander, unterstützten und blockierten sich. Wie eng die Verknüpfung von sozialen und politischen aber auch naturwissenschaftlichen Entwicklungen mit der Ausgestaltung der einzelnen Alkoholsorten ist, davon erzählt die „Schule der Trunkenheit“. In der Berliner „Victoria Bar“ findet unter diesem Motto seit 2003 eine Vortragsreihe statt, die wissbegierige Trinker und Barflies in die Geheimnisse der Spirituosen einweiht. Jedem Teilnehmer wird dabei eine festgelegte Menüfolge aus fünf Cocktails mit ein und derselben Basisspirituose – Brandy, Wodka, Whisky, Gin, Tequila, Rum oder Champagner – serviert. Dazwischen erfährt er, wie diese Spirituose im Verlauf von Jahrhunderten zu dem wurde, was sie heute ist, er lernt die Details ihrer Herstellung kennen und bekommt einen Eindruck davon, was sie bei dem ein oder anderen berühmten Trinker und in der historischen Entwicklung ganzer Staaten verursacht hat. Der Unterrichtsstoff der Schule der Trunkenheit wird in diesem Buch erstmals der Allgemeinheit zugänglich gemacht. Und die Besucher der Schule können sich das erlernte schriftlich fixiert mit nach Hause nehmen. Voilà, hier sind sie: die gesammelten Weisheiten der „Schule der Trunkenheit“.

Eine kurze Weltgeschichte f r junge Leser

  • Filename: eine-kurze-weltgeschichte-f-r-junge-leser.
  • ISBN: 9783832186388
  • Release Date: 2012-04-02
  • Number of pages: 296
  • Author: Ernst H. Gombrich
  • Publisher: Dumont Buchverlag



Der beliebte Geschichtsklassiker mit wunderbaren farbigen Illustrationen So fesselnd wie ein Roman, so kenntnisreich wie eine Enzyklopädie: Ernst H. Gombrich, einem der herausragendsten Gelehrten des 20. Jahrhunderts, gelang das Unmögliche, auf 360 Seiten die Geschichte der Menschheit prägnant und überzeugend zu schildern. 1935, im Alter von nur fünfundzwanzig Jahren, wagte er sich daran, eine Weltgeschichte für junge Leser zu schreiben, und schuf einen Klassiker. Ohne jemals langatmig zu werden, schildert er bildreich und spannend die vielschichtige Entwicklung der Menschheit von den Höhlenmenschen bis zum Ersten Weltkrieg. Ihm gelingt der große Bogen, ohne die historischen Geschehnisse zu banalisieren. Dadurch beschert das Buch dem Leser jedes Alters etwas Einzigartiges: Nach der Lektüre kann er die großen Ereignisse der Vergangenheit in einem Zug erfassen. Kat Menschik bereichert die ›Weltgeschichte‹ mit großformatigen, farbigen Bildern.

Eine kurze Geschichte von fast allem

  • Filename: eine-kurze-geschichte-von-fast-allem.
  • ISBN: 9783641079246
  • Release Date: 2011-12-23
  • Number of pages: 688
  • Author: Bill Bryson
  • Publisher: Goldmann Verlag



Wie groß ist eigentlich das Universum? Was wiegt unsere Erde? Und wie ist das überhaupt möglich – die Erde zu wiegen? In seinem großen Buch nimmt uns Bestsellerautor Bill Bryson mit auf eine atemberaubende Reise durch Raum und Zeit: Er erklärt uns den Himmel und die Erde, die Sterne und die Meere, und nicht zuletzt die Entstehungsgeschichte des Menschen. »Eine kurze Geschichte von fast allem« ist ein ebenso fundierter und lehrreicher wie unterhaltsamer und amüsanter Ausflug in die Naturwissenschaften, mit dem Bill Bryson das scheinbar Unmögliche vollbracht hat: das Wissen von der Welt in dreißig Kapitel zu packen, die auch für den normalen Leser ohne Vorkenntnisse verständlich sind. Das ideale Buch für alle, die unser Universum und unsere Geschichte endlich verstehen möchten – und dabei auch noch Spaß haben wollen!

DMCA - Contact