Blindflug mit Zuschauer

  • Filename: blindflug-mit-zuschauer.
  • ISBN: 3770540514
  • Release Date: 2005
  • Number of pages: 206
  • Author: Norbert Bolz
  • Publisher: Wilhelm Fink Verlag



Modernität hat ihren Preis. Zwar wird sich heute niemand ernsthaft wünschen, wieder in vormodernen Verhältnissen zu leben. Aber das Projekt der Moderne war kein Weg ins Glück. Die aktuellen Problembegriffe der modernen Gesellschaft lauten: Komplexität und Kontingenz. Konkret meint das die Ungewißheit und Unsicherheit der allgemeinen Lebensverhältnisse, die Deregulierung des familiären und sexuellen Alltags, das Durchwursteln der Politik, die Unvorhersehbarkeit einer auf Wissen basierten Wirtschaft und die >job uncertainty

Blindflug

  • Filename: blindflug.
  • ISBN: 9783257606843
  • Release Date: 2016-08-24
  • Number of pages: 288
  • Author: Dick Francis
  • Publisher: Diogenes Verlag AG



Billy Watkins und Henry Grey sind sich spinnefeind. Nur weil Henry ein Lord ist? Dabei steht er seinen Mann, auch als er sich in den Netzen von Verbrechern und Spionen wiederfindet: Auf einer seiner Flugreisen macht er eine unvermutete Entdeckung, die ihn in tödliche Gefahr bringt. Der Weg zur Polizei ist ihm versperrt, denn seine Freundin, die reizende Gabriella, ist in den Händen seiner skrupellosen Gegner..."

Blindflug

  • Filename: blindflug.
  • ISBN: 9783955205478
  • Release Date: 2014-02-25
  • Number of pages: 456
  • Author: Stella Conrad
  • Publisher: dotbooks



Seine Küsse hatten sich so gut angefühlt ... Seine Arme hatten sie gewärmt wie ein warmer Wintermantel bei Schneegestöber ... Ihr Herz klopfte ... Von einem Tag auf den anderen wird das Leben von Maren Behringer komplett auf den Kopf gestellt. War sie bisher hauptberuflich verwöhnte Gattin ohne Geldsorgen, muss sie plötzlich wieder lernen, mit weniger auszukommen. Tatkräftig, höchst erfinderisch und äußerst unkonventionell nimmt sie die Herausforderung an und zeigt, dass sie sich so schnell nicht unterkriegen lässt, auch wenn ihr das Schicksal mal ein Schnippchen schlägt ... Turbulent, witzig, temporeich – eine rasante Komödie mit einer ordentlichen Portion Tiefgang! Jetzt als eBook: „Blindflug“ von Stella Conrad. dotbooks – der eBook-Verlag.

Blindflug

  • Filename: blindflug.
  • ISBN: 9783641172503
  • Release Date: 2015-03-24
  • Number of pages: 335
  • Author: Peter Watts
  • Publisher: Heyne Verlag



Ich denke, also bin ich. Eines Tages werden rätselhafte Signale aus den Tiefen des Alls aufgefangen. Ein Erkundungsschiff wird losgeschickt, um der Sache auf den Grund zu gehen. Man hofft auf eine friedliche Begegnung mit den Außerirdischen, ist aber auch für andere Eventualitäten gerüstet. Doch dann stehen die Astronauten plötzlich einem Wesen gegenüber, so fremdartig, dass es mit menschlichen Maßstäben nicht zu fassen ist ...

Leben im Blindflug

  • Filename: leben-im-blindflug.
  • ISBN: 9783848287321
  • Release Date: 2013-03-15
  • Number of pages: 252
  • Author: Brigitte Fischer
  • Publisher: BoD – Books on Demand



Abenteuerlust, Fernweh und unbeugsamer Optimismus prägen das Leben einer Frau, die schon in jungen Jahren erfährt, dass sie erblinden wird. Mit Selbstironie, Witz und scharfer Beobachtungsgabe, aber auch tiefgründiger Nachdenklichkeit nimmt sie den Leser mit auf eine autobiographische Reise durch ihr Leben und rund um die Welt. Spannungsvoll verweben sich dabei Realität und Phantasie. Heiteres, Groteskes und Dramatisches aus dem Alltag der Erblindenden ermutigen den Leser, „Sehen“ nicht nur als eine Angelegenheit des funktionierenden Auges, sondern auch des offenen Herzens zu begreifen.

Blindflug

  • Filename: blindflug.
  • ISBN: 3404010752
  • Release Date: 1978
  • Number of pages: 173
  • Author: Jay Barbree
  • Publisher:



Blindflug Abu Dhabi

  • Filename: blindflug-abu-dhabi.
  • ISBN: 9783844252286
  • Release Date: 2013-04-26
  • Number of pages:
  • Author: Dieter Eppler
  • Publisher: epubli



Dieter Eppler war Captain der Swissair. Und er hatte eine Lebensstelle. Doch dann kam die Airline ins Trudeln und landete am 2. Oktober 2001 hart. Von da an ist nichts mehr, wie es gestern war. Bis eines Tages aus dem Lande der Scheichs, Abenteurer und Glückssucher aus aller Welt, ein verlockendes Angebot eintrifft. Das Buch ist ein grosses Stück Lebensschule. Die Schauplätze von Abu Dhabi über Dubai und den Oman, bis hin zum „Palast der Fata Morgana“, ins Shisha-Café oder zu Ruby‘s Hairsalon, wie auch Dieters stille Traurigkeit, haben mich völlig in ihren Bann gezogen. Verena Wermuth, Bestsellerautorin „Die verbotene Frau“ Eppler berichtet in Tagebuchform – persönlich, pointiert und mit feinsinnigem Humor. Ein herrliches Gemisch aus fremdländischem Treiben mit fliegerischen Highlights. H. Elias Fröhlich, Glückspost Facettenreich, lebendig, oft mit einem Augenzwinkern, berichtet Captain Dieter Eppler über die unterschiedlichsten Wechselbeziehungen in seiner Etihad-Pilotenlaufbahn und in seinem persönlichen Expatriaten-Familienleben in Abu Dhabi. Ein erfrischendes Flieger-„Tagebuch“ der anderen Art, voll unerschöpflicher Kulturenvielfalt. Alfred Hugentobler, ehem. Präsident des Verbandes Aviatikjournalisten

Schweiz im Blindflug

  • Filename: schweiz-im-blindflug.
  • ISBN: 3280050057
  • Release Date: 2002
  • Number of pages: 147
  • Author: Klaus J. Stöhlker
  • Publisher:



Blindflug

  • Filename: blindflug.
  • ISBN: OCLC:720679518
  • Release Date: 1977
  • Number of pages: 96
  • Author: Wolfgang Aeltermann
  • Publisher:



Ein Bariton f r alle F lle

  • Filename: ein-bariton-f-r-alle-f-lle.
  • ISBN: 9783903083134
  • Release Date: 2016-05-25
  • Number of pages: 256
  • Author: Clemens Unterreiner
  • Publisher: Amalthea Signum Verlag



»Wenn es Mut braucht, sich ohne zu zögern in Abenteuer zu stürzen und nicht lange über Konsequenzen nachzudenken, dann gehöre ich vielleicht zu den Mutigen«, schmunzelt Bariton Clemens Unterreiner. Der Solist der Wiener Staatsoper erzählt charmant und humorvoll von seinem alles andere als geradlinigen Weg zum Sängerberuf – von einer plötzlichen Erblindung in der Kindheit über fehlgeschlagene Aufnahmeprüfungen, seinem Debüt an der Staatsoper mit nur einem Wort bis hin zur Rettung einer Premiere ohne Proben. Amüsante Anekdoten aus dem Opernbetrieb und hilfreiche Tipps für junge Sänger haben in diesem Buch ebenso Platz wie ein kritischer Blick auf den Sängeralltag. Und wir erfahren, warum man sich am besten in der Dusche einsingt, wie man an einem Abend mehrere Rollen gleichzeitig singt und wieso Anna Netrebko bei Bettszenen gerne scherzt. Mit zahlreichen Fotos aus dem Privatarchiv des Sängers

DMCA - Contact