Antibiotic Basics for Clinicians

  • Filename: antibiotic-basics-for-clinicians.
  • ISBN: 9781451112214
  • Release Date: 2012-03-06
  • Number of pages: 336
  • Author: Alan R. Hauser
  • Publisher: Lippincott Williams & Wilkins



Antibiotic Basics for Clinicians, Second Edition, shows you how to apply your knowledge of pharmacology and microbiology in order to select the appropriate antibiotic. Rather than rely on rote memorization, you’ll learn the underlying rationale for treatment of common infectious diseases and pathogens. The text focuses on antibacterial agents, examining individual antibiotics and antibiotic classes as well as definitive and empiric therapies—providing a framework for prescription and clinical preparation for students training to be physicians, nurse practitioners, physician assistants, pharmacologists, or medical technologists. Clinicians also rely on Antibiotic Basics for quick reference or review. The Second Edition includes current research and new approaches to emerging resistant organisms such as community-acquired, methicillin-resistant Staphylococcus aureus and Klebsiella pneumoniae carbapenemase-producing bacteria. In addition, the book has been updated to reflect changes in treatment guidelines, including new guidelines for Clostridium difficile colitis and urinary tract infections.

Lebensmitteltoxikologie

  • Filename: lebensmitteltoxikologie.
  • ISBN: 9783642732690
  • Release Date: 2013-08-13
  • Number of pages: 664
  • Author: Rainer Macholz
  • Publisher: Springer-Verlag



In den letzten Jahrzehnten ist die Bedeutung der Lebensmitteltoxikologie enorm ge wachsen. Der Wunsch, in gesunder Umwelt dem Wohlbefinden nicht abträgliche Lebens mittel verzehren zu können, hat verstärkt zu Diskussionen über lebensmitteltoxiko logische Probleme unter Laien geführt. Hier kommt dem Fachmann eine eminente Ver antwortung zu, wobei der Schwerpunkt auf der sachlichen Erläuterung der meist viel fältigen Aspekte der toxikologischen Bewertung von chemischen Stoffen liegen muß. Dabei wird das Fehlen von zusammenfassenden Darstellungen der biologischen Grund lagen zur Beurteilung toxischer Wirkungen und deren Anwendung auf die Vielzahl von Einzelsubstanzen in unserer Nahrung besonders deutlich. Anliegen dieses Buches ist es, dem sowohl biologisch als auch lebensmittelchemisch orientierten Fachmann das interdisziplinäre Herangehen an die Bewertung von Sub stanzen zu erleichtern. Dabei sind zwangsläufig biochemische, toxikologisch-pharma kologische, ernährungswissenschaftliehe, ökologische sowie teilweise medizinische Aspekte zu berücksichtigen, um dem Leser die Vielschichtigkeit der Problematik zu verdeutlichen. Vielfach liegen auch physiologische und toxikologische Aspekte so eng beieinander, daß ihre Trennung schon aus didaktischen Gründen wenig sinnvoll erscheint. über Einzelgebiete existieren zahlreiche Bücher, deren Inhalt sich seltener auf die biologischen Grundlagen bezieht oder bei denen weitgehend nur lebensmittelchemische Aspekte im Vordergrund stehen. Abhandlungen letzterer Art liegt nur selten die Absicht zugrunde, die breite Vielfalt der verschiedenen chemischen Stoffklassen darzustellen. Zudem sind seit einigen Jahren Stoffgruppen zu beachten, die bislang unberücksichtigt geblieben waren. . Dieses Buch soll weder ein Lehrbuch noch eine Monographie sein, auch nicht eine Anleitung zur Diagnose und Therapie von Intoxikationen. Auch legislative Aspekte, die sehr landesspezifisch sind, stellen keinen inhaltlichen Schwerpunkt dar.

Hit and Run Strategien

  • Filename: hit-and-run-strategien.
  • ISBN: 9783862487097
  • Release Date: 2003-01-10
  • Number of pages: 184
  • Author: Jeff Cooper
  • Publisher: FinanzBuch Verlag



Beste Trading-Strategien für höhere Gewinne! Der gefeierte Erfolgstrader Jeff Cooper gibt Ihnen in diesem mehr als überzeugenden Buch erstmals alle seine Lieblingsstrategien für hochprofitables Trading an die Hand. Er nennt seine Trading-Strategien treffend Hit and Run. Und das zurecht: Griffige Beispiele, aussagekräftige Charts und jederzeit in der Praxis nachvollziehbare Strategien liefern Ihnen wertvolle Impulse für Ihr persönliches Trading. Erleben Sie hautnah, wie sich durch geschicktes Trading ein Vermögen verdienen läßt! Mit den 15 Gewinner-Regeln geht es ans Erstellen einer Favoritenliste. Ist diese Liste erstellt, präsentiert Ihnen Jeff Cooper seine Hauptstrategien in konkreten Chartbeispielen und prägnanten Erläuterungen. Nach den Hauptstrategien nehmen wir uns nicht minder ausführlich die Nebenstrategien vor und verbinden alles zu einem mächtigen Handelssystem... Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile! Begleiten Sie Jeff Cooper auf seinen faszinierenden Hit and Run Erfolgskurs! Tradingerfolge wachsen mit der Bereitschaft sich ständig weiterzuentwickeln und zu perfektionieren. Hit and Run Strategien: Lehrreich "interessant" wirksam

Feel Robbie Williams

  • Filename: feel-robbie-williams.
  • ISBN: 9783644402898
  • Release Date: 2017-09-22
  • Number of pages: 608
  • Author: Chris Heath
  • Publisher: Rowohlt Verlag GmbH



Robbie Williams, einer der größten Stars unserer Zeit, erlebte als Teil von «Take That» und später als Solokünstler einen Aufstieg, der seinesgleichen sucht. In diesem Buch berichtet er gemeinsam mit dem Musikjournalisten Chris Heath von den frühen Jahren seiner Weltkarriere, einer Zeit, in der Williams zwar auf dem Zenit seiner Karriere stand, aber dennoch gebrochen und einsam schien. Chris Heath begleitete Robbie Williams zwei Jahre lang und beobachtete den Ausnahmekünstler bei der Arbeit, sprach mit ihm über persönliche Vorlieben und berufliche Erfahrungen, über Kollegen und Vorbilder, Freunde und Feinde. Entstanden ist eine einzigartige Nahaufnahme, die den Menschen Robbie Williams in all seinen Facetten zeigt.

Neurologische Erkrankungen bei Musikern

  • Filename: neurologische-erkrankungen-bei-musikern.
  • ISBN: 3642370004
  • Release Date: 2015-10-08
  • Number of pages: 180
  • Author: Eckart Altenmüller
  • Publisher: Springer



Musiker werden mit ihrer ganz eigenen neuronalen Organisation und ihren speziellen beruflichen Belastungen oft als eine „schwierige“ Patientengruppe empfunden. Dieses Buch macht auf wichtige Besonderheiten bei der Diagnosestellung und Therapie aufmerksam. Der Schwerpunkt liegt auf der Darstellung spezieller neurologischer Krankheitsbilder: Nervenkompressionssyndrome, Schmerzsyndrome, Dystonien und zerebrale Durchblutungsstörungen. Sie sind häufig schwer zu diagnostizieren und zu therapieren. An den klinisch-neurologische Teil schließt sich eine Darstellung der Auswirkungen neurologischer Erkrankungen auf das Musizieren und ein Kapitel über neuro-psychiatrische Erkrankungen bei Musikern an. Neuropädiatrische Aspekte, wie Belastungsfaktoren, Prävention und Hochbegabung beim Kind runden dieses Praxisbuch des bekannten Musikmediziners Eckart Altenmüller ab. Neurologische Erkrankungen bei Musikern richtet sich an alle Ärzte und Therapeuten, die Musiker in Behandlung haben oder sich einen Einblick in die Neurologie bei Musikern verschaffen wollen.

MRT Atlas ZNS Befunde bei Hund und Katze

  • Filename: mrt-atlas-zns-befunde-bei-hund-und-katze.
  • ISBN: 9783830411796
  • Release Date: 2015-02-11
  • Number of pages: 328
  • Author: Martin J. Schmidt
  • Publisher: Georg Thieme Verlag



MRT mit System - das ZNS mit anderen Augen sehen. MRT-Diagnostik anschaulich auf den Punkt gebracht: Der erste deutschsprachige MRT-Atlas für das ZNS von Hund und Katze lässt keine Frage unbeantwortet! In über 1000 MRT-Bildern finden Sie alles von A wie Alltagsdiagnosen bis Z wie Zufallsbefund: eine unentbehrliche Unterstützung bei der täglichen Arbeit mit MRTs. - Vergleichen Sie Ihren speziellen Befund mit den einzelnen MRTBildern: so kommen Sie schnell zur korrekten Interpretation. - Für zusätzliche Sicherheit und eine schnellere Diagnose sind die einzelnen Erkrankungen zielgerichtet nach ihrer Ätiologie aufgeführt. - Systematische Untersuchungsprotokolle helfen Ihnen außerdem, die richtige Schnittebene und Wichtung zu finden. Durchblick mit dem MRT-Atlas - aktuell und praxisorientiert!

Gemeinkostenmanagement Gegenstand Gemeinsamkeiten und Unterschiede des Activity Based Costing und der Prozesskostenrechnung nach Horv th

  • Filename: gemeinkostenmanagement-gegenstand-gemeinsamkeiten-und-unterschiede-des-activity-based-costing-und-der-prozesskostenrechnung-nach-horv-th.
  • ISBN: 9783958200982
  • Release Date: 2014-08
  • Number of pages: 36
  • Author: Jochen Ade
  • Publisher: Bachelor + Master Publication



Die Autoren Horváth und Mayer entwickelten mit der Prozesskostenrechnung eine auf den Gedanken von Cooper und Kaplan basierende Konzeption, die auf der traditionellen deutschen Kostenarten- und Kostenstellenrechnung aufbaut. Die Ursprünge aller auf Prozessen basierenden Kostenrechnungssysteme liegen jedoch in den USA und werden dort im Allgemeinen unter dem Begriff Activity Based Costing zusammengefasst. In der vorliegenden Arbeit wird die Entwicklung diverser Verfahren zur prozessorientierten Gemeinkostenverrechnung dargestellt. Im Mittelpunkt stehen das von Cooper und Kaplan konzipierte Activity Based Costing (ABC) sowie die Prozesskostenrechnung (PKR) nach Horváth. Diese beiden Ansätze sollen dabei auf ihren Gegenstand sowie auf ihre Gemeinsamkeiten und Unterschiede hin untersucht werden.

Konventionelle R ntgendiagnostik des Skelettsystems

  • Filename: konventionelle-r-ntgendiagnostik-des-skelettsystems.
  • ISBN: 9783211693704
  • Release Date: 2009-01-24
  • Number of pages: 490
  • Author: Ugo Albisinni
  • Publisher: Springer-Verlag



24 Kapitel schildern rund 900 Aufnahmetechniken, die im letzten Jahrhundert an diversen Schulen und in verschiedenen Ländern entwickelt wurden. Einfach und einheitlich beschreiben die Autoren alle Einstellungen und illustrieren sie anhand einer schematischen Zeichnung. Diese Vorgehensweise erleichtert Anwendern das Verständnis und die unmittelbare Durchführung. Jede Beschreibung enthält wichtige anatomische Markierungen zur Vereinfachung der komplexen Strukturen radiologischer Untersuchungen. Für jede Einstellung geben die Autoren die genauen technischen Parameter an. Ein internationaler und systematischer Überblick im handlichen Format.

Ein Winter in Venedig

  • Filename: ein-winter-in-venedig.
  • ISBN: 9783845700922
  • Release Date: 2013-02-04
  • Number of pages: 156
  • Author: Friedrich Pecht
  • Publisher: BoD – Books on Demand



Friedrich Pecht (1814 – 1903) war Kunstschriftsteller, Historien- und Portraitmaler. Pecht, der seinen ersten künstlerischen Unterricht von seinem Vater erhielt, ging im Alter von 19 Jahren an die Kunstakademie in München. In den folgenden Jahren war Pecht bei verschiedenen Malern in der Lehre und arbeitete ab 1841 als freischaffender Maler in München. In den Jahren 1851 bis 1852 und nochmal 1853 bis 1854 verbringt er einige Zeit in Italien. In seinem Werk, „Ein Winter in Venedig“, beschreibt er wie er die Wintermonate in der Lagunenstadt verbringt. Die Kunst und Architektur der Stadt werden von ihm sehr genau studiert und dargestellt. Mit 27 Schwarz-Weiß Zeichnungen. Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1859.

Sigmund Freuds Psychoanalyse Gr e und Grenzen

  • Filename: sigmund-freuds-psychoanalyse-gr-e-und-grenzen.
  • ISBN: 9783959120487
  • Release Date: 2015-06-26
  • Number of pages: 94
  • Author: Erich Fromm
  • Publisher: Open Publishing Rights GmbH



In diesem Buch erläutert der Psychoanalytiker und Soziologe Erich Fromm die wichtigsten Erkenntnisse und Leistungen des Begründers der Psychoanalyse Sigmund Freud. Gleichzeitig zeigt er, wie dessen bürgerliches Denken einige seiner Entdeckungen wieder verdeckte und warum die einstmals radikale Theorie der Psychoanalyse Gefahr läuft, sich zu einer Theorie der Anpassung zu entwickeln, wenn sie sich Weiterentwicklungen verschließt. Im Mittelpunkt seiner kritischen Neubetrachtung der Psychoanalyse steht die Freudsche Triebtheorie und die Bedeutung des Ödipuskomplexes, aber auch die Traumtheorie und Traumdeutung, die Charaktertheorie und der Narzissmus, die Fromm selbst weiterentwickelt hat.

Wissensgenerierung in Value Netzwerken

  • Filename: wissensgenerierung-in-value-netzwerken.
  • ISBN: 9783658065904
  • Release Date: 2014-07-28
  • Number of pages: 253
  • Author: Marc Banaszak
  • Publisher: Springer-Verlag



Photovoltaikunternehmen unterliegen internationalem Wettbewerbsdruck um technologisches Wissen. Die Service-dominante Logik (SDL) im Marketing betrachtet Wissen als Quelle von Wettbewerbsvorteilen; Akteure erlangen demnach Wissen durch Ressourcenintegration in Value Netzwerken. Allerdings erfolgen strategische Handlungsempfehlungen in Netzwerken häufig auf Grundlage einzeln betrachteter Netzwerkebenen. Marc Banaszak weist vor dem Hintergrund der SDL mit quantitativ-empirischen Befunden nach, dass sämtliche Akteure eines Value Netzwerks Ressourcen integrieren und zu neuem Wissen beitragen. Er untersucht ein Netzwerk aus dem Bereich der Photovoltaik mit 115 Herstellerunternehmen und 318 Partnern aus Industrie und Forschung. Mit seinen originären Ergebnissen leistet er einen wesentlichen Beitrag zur Analyse von Wertschöpfungsnetzwerken und liefert auch für Netzwerkakteure interessante Erkenntnisse für die Praxis.

Der Himmel als Heimat der Seele

  • Filename: der-himmel-als-heimat-der-seele.
  • ISBN: 3838119509
  • Release Date: 2010
  • Number of pages: 540
  • Author: Michael Lütge
  • Publisher: Sudwestdeutscher Verlag Fur Hochschulschriften AG



Auch wenn keine Zitate aus Zarathustras Gathas vorliegen, ist doch in der Form der Paraphrase, in der im Hellenismus persisches Gut aufgenommen wurde, zervanistische Theologie im vielen sethianischen Schriften erkennbar. Persische Einflusse auf Taufergruppen reichen bis in deren Grundungszeiten zuruck, verkoppelt mit pythagoreischen, stoischen und babylonischen Einflussen. Diese werden uber das babylonische, persische und agyptische Diasporajudentum rezipiert. In den Frauengestalten des Sethianismus sind phonizische Fruchtbarkeitsgottinnen und agyptische Himmelsgottinnen wie Maat, Nut und Isis, vermittelt uber die judisch-weisheitliche Sophia, erkennbar. - Die Vorsokratiker und Platons Akademie haben viel fruher bereits zervanistische Theologie in die Grundlagen ihrer Systeme ubernommen. Mit der Platonisierung gelangen zur Zeit Plotins Grundstrukturen des zervanistischen Zoroastrismus in sethianische Schriften hinein. Die Wurzel des persischen Glaubens liegt im Totenglauben der indoeuropaischen Kurgankultur, deren Schamanismus das persische Magiertum ebenso wie den Hinduismus gepragt hat. Somit sind diese Schamanenrituale Ursprung der Himmelsreisen."

DMCA - Contact