2017 FTCE ENGLISH 6 12

  • Filename: 2017-ftce-english-6-12.
  • ISBN: 1607874636
  • Release Date: 2017-03-31
  • Number of pages: 232
  • Author: Sharon A. Wynne
  • Publisher: Xamonline



Leipziger Praxiskommentar Untreue 266 StGB

  • Filename: leipziger-praxiskommentar-untreue-266-stgb.
  • ISBN: 9783110306798
  • Release Date: 2017-07-10
  • Number of pages: 248
  • Author: Bernd Schünemann
  • Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG



Die Untreue (§ 266 StGB) hat sich zum wichtigsten und umstrittensten Delikt des gesamten Wirtschaftsstrafrechts entwickelt. Durch eine Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichts sind die Auslegungsprobleme eher vermehrt als vermindert worden. Die Rechtsprechung der verschiedenen Strafsenate des Bundesgerichtshofes differiert untereinander erheblich, was für die Praxis deshalb besonders heikel ist, weil der spezifische Strafgrund der Untreue durch blankettartige Verweisungen unklar wird und zunehmend ein lediglich formal rechtswidriges oder gar nur unmoralisches Verhalten der Rechtsprechung als Ausgangspunkt für einen Vermögensschaden genügt. Der hier angezeigte Praxiskommentar der Untreue ist keine bloße auf den Stand vom 1.1.2017 gebrachte Neubearbeitung der 12. Auflage des Leipziger Kommentars, sondern konzentriert sich auf die die Praxis bedrängenden Probleme, ohne aber deswegen zu einer bloßen Aufzählung höchstrichterlicher Entscheidungen zu degenerieren. Vielmehr verfolgt er in kritischer Auseinandersetzung mit der überbordenden Literatur und Rechtsprechung das Ziel, in der gegenwärtig unübersichtlichen Situation durch eine systematisch geschlossene Darstellung des Untreue-Unrechts Orientierungssicherheit zu schaffen und der Rechtsprechung Anregungen für eine einheitliche Linie in der mit Schlagworten wie der Evidenz nicht wirklich geordneten Kasuistik zu geben.

Die Outsider

  • Filename: die-outsider.
  • ISBN: 3423781696
  • Release Date: 2001
  • Number of pages: 234
  • Author: Susan E. Hinton
  • Publisher:



Der vierzehnjährige Ponyboy Curtis lebt allein mit seinen älteren Brüdern Soda und Darry, seit die Eltern bei einem Autounfall ums Leben gekommen sind. Ponyboy ist ein Greaser - so nennen sich die Jugendlichen aus den Slums der Großstadt, die einen endlosen Kleinkrieg gegen die arroganten Socs aus den wohlhabenden Familien der West Side führen. Dieser Krieg hinterlässt nicht nur sichtbare Wunden, sondern auch Narben auf der Seele: der nervöse Jonny hat panische Angst vor den Socs, seitdem sie ihn brutal zusammengeschlagen haben. Als Pony und Jonny eines Abends von einigen betrunkenen Socs überfallen werden, dreht Jonny durch und ersticht einen der anderen Jungen. Mit Ponyboy flieht er aus der Stadt und versteckt sich in einer alten Holzkirche. Dort kommt es zur zweiten Katastrophe: Beim Versuch, einige Kinder aus der brennenden Kirche retten, wird Jonny schwer verletzt. Dass die Greaser die Socs in einer großen Schlacht besiegen, ist für Ponyboy nun nicht mehr so wichtig. Durch Jonnys Tod beginnt er zu verstehen, wie sinnlos Hass und Gewalt tatsächlich sind.

Ein Landarzt In der Strafkolonie

  • Filename: ein-landarzt-in-der-strafkolonie.
  • ISBN: 9783843075459
  • Release Date: 2015-07-10
  • Number of pages: 68
  • Author: Franz Kafka
  • Publisher: BoD – Books on Demand



Franz Kafka: Ein Landarzt / In der Strafkolonie Ein Landarzt: Entstanden 1916/17, Erstdruck: München/Leipzig (Kurt Wolff) 1919. In der Strafkolonie: Entstanden 1914, Erstdruck: Leipzig (Kurt Wolff) 1919. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Textgrundlage ist die Ausgabe: Franz Kafka: Gesammelte Werke. Herausgegeben von Max Brod, Band 1–9, Frankfurt a.M.: S. Fischer, 1950 ff. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Adolph Menzel, Schlittengespann, 1846. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt. Über den Autor: 1883 in Prag als ältestes von sechs Kindern eines deutschjüdischen Kurzwarenhändlers geboren, studiert Franz Kafka Jura und arbeitet nach seiner Promotion für eine Versicherungsgesellschaft. Gleichzeitig erscheinen seine ersten Prosastücke in der Zeitschrift »Hyperion«. Der literarische Erfolg zu Lebzeiten bleibt aus. Er ist zeit seines Lebens von Selbstzweifeln geplagt, fühlt sich von einem übermächtigen Vater belastet und unterhält nacheinander wankelmütige Beziehungen zu Felice Bauer und Milena Jesenská, die er literarisch verarbeitet. Seine schwer angeschlagene Gesundheit zwingt ihn 1922 zur Aufgabe seines Brotberufes. 1924 stirbt Franz Kafka im Sanatorium Kierling bei Wien an Tuberkulose. Sein langjähriger Freund Max Brod gibt sein nur in Teilen zu Lebzeiten veröffentlichtes Werk aus dem Nachlass heraus. Kafka hatte dessen Vernichtung ausdrücklich verfügt.

Winn Dixie

  • Filename: winn-dixie.
  • ISBN: 3423707712
  • Release Date: 2003
  • Number of pages: 138
  • Author: Kate DiCamillo
  • Publisher:



Ten-year-old India Opal Buloni describes her first summer in the town of Naomi, Florida, and all the good things that happen to her because of her big ugly dog Winn-Dixie.

Die M hle am Floss

  • Filename: die-m-hle-am-floss.
  • ISBN: BSB:BSB10747373
  • Release Date: 1861
  • Number of pages: 320
  • Author: George Eliot
  • Publisher:



Im Auge des Tigers

  • Filename: im-auge-des-tigers.
  • ISBN: 9783641085803
  • Release Date: 2012-03-26
  • Number of pages: 720
  • Author: Tom Clancy
  • Publisher: Heyne Verlag



Die neue Form des internationalen Terrorismus fordert eine neue Generation von Jägern heraus: Es kommt die Zeit für Jack Ryan, Jr. und seinesgleichen. Ein Mann namens Mohammed sitzt in einem Wiener Kaffeehaus und schlägt einem Kolumbianer ein Geschäft vor: Mohammed hat ein starkes Netzwerk aus Agenten und Sympathisanten in ganz Europa und im Mittleren Osten, und der Kolumbianer ein ähnlich starkes Netzwerk im Drogenhandel Amerikas. Warum sollten sie nicht eine Allianz bilden? Das Potential für Profit wäre riesengroß – und das Potential für Zerstörung unvorstellbar.

Poetische Schriften

  • Filename: poetische-schriften.
  • ISBN: UVA:X030825780
  • Release Date: 1782
  • Number of pages:
  • Author: Friedrich Wilhelm Zachariä
  • Publisher:



Das Gespenst von Canterville Vollst ndige Ausgabe

  • Filename: das-gespenst-von-canterville-vollst-ndige-ausgabe.
  • ISBN: 9783736854192
  • Release Date: 2017-06-22
  • Number of pages: 45
  • Author: Oscar Wilde
  • Publisher: BookRix



Die Erzählung "Das Gespenst von Canterville" (englisch "The Canterville Ghost") des irischen Schriftstellers Oscar Wilde erschien erstmals im Jahr 1887 in der Londoner Zeitschrift "The Court and Society Review" - sie war das erste erzählerische Werk des Schriftstellers. Als Gesellschaftssatire beginnend, führt der Autor die Erzählung im Stil einer Burleske weiter, um sie romantisch-sentimental ausklingen zu lassen. Wilde selbst bezeichnete die Erzählung als "Hylo-idealistische romantische Erzählung".

Gesang von mir selbst

  • Filename: gesang-von-mir-selbst.
  • ISBN: 9785879508864
  • Release Date: 1926
  • Number of pages: 88
  • Author: Walt Whitman
  • Publisher: Рипол Классик



?bertragen und eingeleitet von Max Hayek.

The Canterville Ghost Das Gespenst Von Canterville

  • Filename: the-canterville-ghost-das-gespenst-von-canterville.
  • ISBN: 1508761388
  • Release Date: 2015-03-06
  • Number of pages: 32
  • Author: Oscar Wilde
  • Publisher: CreateSpace



German Zweisprachige Ausgabe. Übersetzt von Franz Blei Großformat, 216 x 279 mm Berliner bilinguale Ausgabe, 2015 Absatzgenau synchronisierter Parallelsatz in zwei Spalten, bearbeitet und eingerichtet von Thomas A. Martin. The Canterville Ghost. Erstdruck in »The Court and Society Review«, London, 1887. Hier in der deutschen Übersetzung von Franz Blei, Insel-Verlag, Leipzig, 1926. Herausgeber der Reihe: Michael Holzinger Reihengestaltung: Viktor Harvion Umschlaggestaltung unter Verwendung des Bildes: Frederick Henry Townsend, Das Gespenst von Canterville, 1887 Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Der haarige Affe

  • Filename: der-haarige-affe.
  • ISBN: 359610629X
  • Release Date: 1992
  • Number of pages: 79
  • Author: Eugene O'Neill
  • Publisher:



DMCA - Contact